Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Der Bärenklau wuchert im Kreis

Landkreis Gifhorn Der Bärenklau wuchert im Kreis

Landkreis Gifhorn. Er verdrängt andere Arten, verbrennt unvorsichtig zufassenden Menschen die Haut und verbreitet sich auch im Kreis Gifhorn: Bärenklau, auch Herkulesstaude genannt, wird zunehmend zur Problempflanze.

Voriger Artikel
DGH-Vorplatz: Umbau verzögert sich
Nächster Artikel
Zahltag: Polizei übergibt Spargeld

Brenneckenbrück: Hier wie an vielen Orten im Kreisgebiet macht der Bärenklau breit.

Quelle: Photowerk (mpu)

Ganze Büscheln hat Anke Damerau an der Bushaltestelle Brenneckenbrück entdeckt. Die Gifhornerin ist besorgt: „Wenn da Kinder reinfallen.“ Denn der Bärenklau hat es in sich. Sein Saft setze den Lichtschutzfaktor der Haut auf null, sagt Klaus-Dieter Böse vom Landvolk. Die Haut sei der UV-Strahlung voll ausgeliefert. „Das gibt brutalste Verbrennungen.“

Ein Einwanderer aus dem Ural, der heimische Pflanzen verdrängt und sich nicht so leicht beseitigen lässt: „Der Bärenklau ist tatsächlich eine Pflanze, die uns vor Probleme stellt und sich immer weiter ausbreitet“, sagt Antje Präger vom Landkreis. Es sei Sache der Grundstückseigentümer, sie zu beseitigen – am besten mit langen Ärmeln und Handschuhen.

Die Herkulesstaude wachse vor allem am Wasser, sagt Böse. Mit Chemie dürfe sie deshalb nicht bekämpft werden. Man müsse früh die Blütenstände kappen. „Das muss man jahrelang durchhalten. Die Pflanze ist zäh.“

Das macht es auch dem Team von Bernd Mühlnickel so schwer, Herkulesstauden am Straßenrand zu bekämpfen. Die Mitarbeiter der Landesbehörde für Straßenbau, die jetzt den Brenneckenbrücker Bärenklau ausgegraben haben, müssen die Bushaltestelle deshalb weiter im Auge behalten.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr