Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Dem Mittelalter im Feld auf der Spur

Sasenburg / Neudorf-Platendorf Dem Mittelalter im Feld auf der Spur

Neudorf-Platendorf. Aus der Vogelperspektive sucht er nach Spuren frühgeschichtlicher Besiedlung: Heinz-Dieter Freese, Pastor der Neudorf-Platendorfer Thomas-Gemeinde, ist ehrenamtlicher Luftbild-Archäologe.

Voriger Artikel
Das süße Finale
Nächster Artikel
Für Ohofer Kita: Schild der „Schukis“

Spuren der Vergangenheit: Pastor Heinz-Dieter Freese (l.) erforscht frühere Besiedlungen aus der Vogelperspektive.

Was manchmal als kurioses Hobby belächelt wird, ist tatsächlich ernsthafte Wissenschaft – wenn auch in einer kleinen Nische, erläutert Freese. „Wir finden mit einfachsten Mitteln unbekannte Bodendenkmäler.“ Alles, was man brauche, sei ein trockener Sommer und ein gewisser Hang zur Archäologie.

Geflogen wird zu zweit. „Der Pilot steuert, der Fotograf schaut auf den Boden“, erklärt der Pastor. Aber wie sieht man aus der Luft, was am Boden verborgen bleibt? „Unter Feldern können alte Straßengräben, Holzkohlemeiler oder Pfähle von mittelalterlichen Hütten stecken“, so Freese. „Darüber zeigt das Korn nach einer Trockenphase deutlich verändertes Wachstum.“

Manche Halme sind länger, andere kümmerlicher. „Wenn man daneben spazieren geht, denkt man höchstens, eine Stelle wurde nicht richtig oder zu stark gedüngt.“

Schräg aus der Luft fotografiert offenbaren Weizenfelder jedoch manches Geheimnis. Freese hat sogar schon eine bronzezeitliche Siedlung und eine mittelalterliche Leichengrube in ein und demselben Feld gefunden.

Eine ungewöhnliche Sichtung muss aber noch lange kein archäologischer Fund sein: „Mais-Labyrinthe, Gasleitungen, Bombenkrater und Drainagen – es gibt eine Menge Fehlerquellen.“

Fotos von wirklichen Fundstätten wandern ins Archiv der Denkmalpflege. „Damit sie bei Baumaßnahmen berücksichtigt werden können.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr