Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Das Altstadtfest-Programm steht

Gifhorn Das Altstadtfest-Programm steht

Gifhorn. Nach dem Riesenevent ist vor dem Megaevent: Das Programm für das Gifhorner Altstadtfest von Freitag bis Sonntag, 21. bis 23. August, steht. Am Dienstag, drei Tage nach der NDR-Stadtwette, stellten die Macher es vor.

Voriger Artikel
Aufatmen: Hund Sao ist endlich wieder da
Nächster Artikel
Ortsteile leiden unter Umleitungsverkehr

Das Gifhorner Altstadtfest naht: Das Programm für das Event vom Freitag bis Sonntag, 21. bis 23. August, steht.

Quelle: Photowerk (mpu Archiv)

Gifhorn. Acht Bühnen vom Rathaus bis zum Schillerplatz: 1500 Mitwirkende werden das Bühnen- und Aktionsprogramm bestreiten. Besonders freut sich Cheforganisator Dr. Klaus Meister auf die Coverband U2 Experience auf der Bühne am Rathaus am Freitagabend von 22 bis 24 Uhr.

Zu den Highlights zählt er auch die in Gifhorn schon gut bekannte härteste und schönste Boygroup der Welt, Big Maggas, 24 Stunden später am selben Ort. Auf dem Schillerplatz gibt es am Samstag von 19 bis 24 Uhr „die große Ü-30-Party“. Eine Blues- und Soul-Show bestreiten Gifhorner Lokalmatadoren am Samstag von 22 bis 24 Uhr auf der Schütte-Bühne: Sister Soul and the Plaxperts treten dort auf.

Darauf legt Meister Wert: „Zwei Drittel des Programms bestreiten einheimische Künstler und Bands.“ Und ein Drittel der Programmbestreiter sind neu dabei.

Nicht neu, sondern bewährt sind die Konzepte rund um Sicherheit und Ordnung - von der Sperrung der Straßen in der Innenstadt, der Verlegung von Parkplätzen über den Einsatz von Polizei und Feuerwehr bis hin zum Erste-Hilfe-Stand des Notfunkdienstes. Ebenso keine Veränderungen gibt es bei den vier City- und acht Shuttlebussen.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr