Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Dank an Naturschutzbeauftragten

Landkreis Gifhorn: Albert Schröder verabschiedet Dank an Naturschutzbeauftragten

Der Wachwechsel ist erfolgt: Im Rahmen einer kleinen Feierstunde verabschiedet Kreisrat Detlef Loos gestern den Naturschutzbeauftragten für den Nordkreis Gifhorn, Albert Schröder.

Voriger Artikel
Verbotener Waffenkauf: 38-Jähriger vor Gericht
Nächster Artikel
Landfrauen qualifizieren sich für Schüler-Aktionstage

Naturschutz: Detlef Loos (l.) dankte Albert Schröder. Jürgen Wagner (r.) ist nun für den ganzen Kreis zuständig.

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. Er dankte ihm für die geleistete ehrenamtliche Tätigkeit und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen ihm, den Bürgern, den betroffenen Gemeinden, Samtgemeinden sowie dem Landkreis Gifhorn als der zuständigen Unteren Naturschutzbehörde. Jürgen Wagner ist zukünftig Naturschutzbeauftragter für das gesamte Kreisgebiet.

Mit Wirkung vom 1. November 2006 hatte Schröder die Aufgaben des Naturschutzbeauftragten für den Nordkreis des Landkreises Gifhorn bis zum 31. Oktober 2016 übernommen. „Seine Arbeit als ehrenamtlicher Berater der Unteren Naturschutzbehörde war geprägt von Engagement und Fachkenntnis“, lobte Loos.

Aus eigenem Wunsch habe sich Schröder nun für dieses Ehrenamt nicht weiter zur Verfügung gestellt.

Gleichzeitig wurde in der gestrigen Feierstunde Jürgen Wagner für das Amt des Naturschutzbeauftragten für das gesamte Gebiet des Landkreises Gifhorn für den Zeitraum vom 1. November bis zum 31.Oktober 2021 von Kreisrat Detlef Loos begrüßt. Wagner übte bereits in den vergangenen 15 Jahren die Tätigkeit als Naturschutzbeauftragter für den südlichen Teil des Landkreises aus.

Er engagiert sich seit vielen Jahren auch noch im Fließgewässer- auch im Fischartenschutz im Landkreis Gifhorn.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr