Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Dackel Charlie erliegt nun doch seinen Verletzungen

Triangel Dackel Charlie erliegt nun doch seinen Verletzungen

Sehr traurig sind Elke und Bernd Voltmer. Ihr Dackel Charlie, der am 25. Mai zunächst nur knapp eine Beißattacke durch zwei Jagdhunde überlebt hatte (AZ berichtete), ist nun doch am Montag dieser Woche in der Tiermedizinischen Hochschule in Hannover seinen schweren Verletzungen erlegen.

Voriger Artikel
Registrierungs-Aktion: Räder-Datenbank füllt sich
Nächster Artikel
Jetzt geht‘s los: Ein neuer Sportplatz für Ribbesbüttel

Erlag nun doch seinen schweren Verletzungen: Dackel Charlie, der vor drei Wochen in Triangel von zwei Jagdhunden übel zugerichtet worden war.

Die ganze Geschichte hatte sich in der Straße Im Dragen ereignet. Nach der Attacke durch die Jagdhunde, bei der der Dackel 18 Reißwunden erlitt, war Charlie nach Hannover transportiert worden. Zunächst musste Charlie sich einer siebenstündigen Operation unterziehen. Ein Hämatom im Bauch machte eine weitere fünfstündige Operation nötig. „Eine Niere musste entfernt werden, Wundinfektionen des Muskelfleisches und des Bauchs sowie eine Lungenembolie kamen hinzu“, berichtet Bernd Voltmer. „Das hat Charlie leider nicht mehr verkraftet“, sagt der Triangeler. Bernd und Edda Voltmer bedanken sich für die vielen Genesungswünsche, Geschenke, Kuscheltiere und Karten, die Charlie von AZ-Lesern, Nachbarn, Freunden und Bekannten bekamen.
„Ein Zaun um das Grundstück hätte genügt, um so ein Unglück zu verhindern“, so Bernd Voltmer. Der Besitzer der beiden Jagdhunde bestätigte gegenüber der AZ, dass er derzeit einen offenen Hof habe. „Ich arbeite daran, dass der Hof künftig nicht mehr offen ist. Die Hunde sind derzeit auf dem Hof angeleint.“ Für ihn sei es auch selbstverständlich, „dass er sich um die Versicherungsdinge“ kümmere. Nach der Attacke durch seine Hunde könne er „sich sehr gut vorstellen, wie es um den kleinen Dackel ausgesehen hat“. Er werde den Anweisungen des Ordnungsamtes Folge leisten.

cha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr