Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
DRK-Familienzentrum bietet polnisch-russischen Treff an

Wesendorf DRK-Familienzentrum bietet polnisch-russischen Treff an

Wesendorf. Beratung und Unterstützung in allen Lebenslagen bietet das DRK-Familienzentrum in Wesendorf. Seit Frühjahr 2012 ist es in der DRK-Kita Lerchenberg zu finden.

Voriger Artikel
Trinkwasser für Schweine in Not
Nächster Artikel
Ein Gedankenaustausch auf hohem Niveau

Das Angebot wächst ständig: Rita Gottschlich (v.r.) vom Wesendorfer DRK-Familienzentrum, Samtgemeindebürgermeister Walter Penshorn und Melanie Eckstedt.

Quelle: Ron Niebuhr

Das Angebot wächst fortlaufend - jüngste Ableger: polnisch-russischer Frühstückstreff und Koordination der Kindertagespflege.

Man wolle Familien mit unterschiedlich begabten und entwickelten Kinder - gleich welcher Nationalität - in Erziehungs- und Bildungsfragen begleiten, sagt Leiterin Rita Gottschlich. Das Zentrum bietet umfassende Unterstützungs-, Dienstleistungs- und Beratungsangebote anonym und kostenfrei an. „Die Hemmschwelle, Hilfe zu suchen, ist hier geringer als im Rathaus“, begrüßt Gottschlich, dass Familienzentrum und Kita unter einem Dach sind.

So ist jeden ersten Dienstag im Monat von 14 bis 16 Uhr die Erziehungsberatung von Family im Takt im Haus. Jeden vierten Donnerstag im Monat von 10 bis 15 Uhr ist die Außenstelle des Familienservicebüros von Landkreis und DRK-Kreisverband im Familienzentrum besetzt. Koordinatorin Annette Meyer-Kassner steht dort Ratsuchenden zur Seite - nach Vereinbarung auch zu anderen Zeiten.

Seit 1. August koordiniert das DRK-Familienzentrum die Kindertagespflege in der Samtgemeinde. „Wir bieten Fortbildungen an und verfügen über einen Pool an Spielen und Büchern zur Ausleihe“, so Gottschlich.

Und am Donnerstag, 16. Oktober, feiert dort der polnisch-russische Frühstückstreff ab 9.30 Uhr Premiere. „Vielleicht erreichen wir so endlich auch mal die vielen Spätaussiedler-Familien, die bei uns leben“, hofft Wesendorfs Samtgemeindebürgermeister Walter Penshorn.

* Das Wesendorfer DRK-Familienzentrum, Am Lerchenberg 10, ist erreichbar unter Tel. 05376-890242 und per E-Mail an kita-wesendorf2@drk-gifhorn.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schüler-Proteste an Stein-Schule

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr