Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Crash auf Tangente: Nach Unfall verstorben
Gifhorn Gifhorn Stadt Crash auf Tangente: Nach Unfall verstorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 26.02.2015
Unfall auf Tangente: Ein Gifhorner starb an den Folgen. Quelle: Canidar
Anzeige

Mit schwersten Verletzungen wurde der 71-Jährige kurz nach dem Unfall in die Uni-Klinik Hannover geflogen. Dort ist der Gifhorner dann verstorben. Die Mitteilung über seinen Tod erhielt die Gifhorner Polizei am frühen Mittwochmorgen um 6.30 Uhr.

Die Ursache für den Unfall – beide Autos wurden dabei vollständig zerstört – ist nach wie vor unklar.

ust

Für einige Projekte gab Gifhorns Stadtentwicklungsausschuss gestern grünes Licht. Nur - noch - nicht für ein weiteres geplantes Stadtvillen-Projekt an der Lüneburger Straße: Darüber wollen die Fraktionen erst noch einmal beraten. Vor allem die SPD fühlte sich vom Stand der Dinge überrumpelt.

25.02.2015

Gifhorn. Einen außergewöhnlichen Abend erlebte das Publikum bei Bücher Nolte. Es wurde am Dienstagabend Zeuge der Erstaufführung der „Acht Paraphrasen“ des Komponisten Alfred Koerppen.

25.02.2015

Gamsen. Bei einem schrecklichen Unfall ist am Mittwochvormittag ein Radfahrer (74) in Gamsen getötet worden. Der Kästorfer wurde von einem Lastwagen überrollt.

25.02.2015
Anzeige