Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Crash: B 4 gesperrt

Sprakensehl Crash: B 4 gesperrt

Für mehr als eine Stunde war am Sonntag die B 4 bei Sprakensehl nach einem schweren Unfall gesperrt. Ein 19-Jähriger war mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt. Er und seine Beifahrerin wurden schwer verletzt.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall: Frau im Auto eingeklemmt
Nächster Artikel
18 Indianer fahren mit dem Boot über den Tankumsee

Schwerer Unfall auf der B 4: Die beiden Insassen eines Ford wurden schwer verletzt.

Quelle: Photowerk (nin)

Es geschah gegen 8 Uhr. Der 19-Jährige aus Burghaun bei Fulda kam mit seinem Ford Fiesta nach links von der Straße ab. Der Wagen überrollte einen Leitpfahl und prallte gegen einen Baum.

Der 19-Jährige wurde im Wagen eingeklemmt. Er wurde von den Wehren aus Sprakensehl, Bokel und Hankensbüttel mit der Rettungsschere befreit. Mit dem Rettungshubschrauber wurde er in die MHH Hannover geflogen. Die 18 Jahre alte Beifahrerin wurde schwer verletzt ins Klinikum Celle gefahren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr