Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Chrysler prallt gegen Baum: 35-Jähriger schwer verletzt
Gifhorn Gifhorn Stadt Chrysler prallt gegen Baum: 35-Jähriger schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 18.05.2014
Unfallwagen: Ein 35-Jähriger kam mit seinem Chrysler von der Straße ab und prallte bei Ribbesbüttel gegen einen Baum. Quelle: Photowerk (mpu)
Anzeige

Gegen 23.45 Uhr fuhren die beiden Gifhorner auf der Kreisstraße 82 in Richtung Winkel, als der Chrysler nach links von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Ein Ehepaar aus Ribbesbüttel hörte den Aufprall. Die beiden Feuerwehrleute verständigten Polizei und Feuerwehr und leisteten Erste Hilfe.

36 Einsatzkräfte der Feuerwehren Ribbesüttel und Isenbüttel rückten aus. Sie versorgten die Verletzten und sicherten die Unfallstelle. Das Fahrzeug verfügte über einen Antrieb mit Flüssiggas. „Von mit Flüssiggas betriebenen Fahrzeugen geht üblicherweise selbst bei einem Unfall keine Gefahr aus. Die Systeme verfügen über entsprechende Sicherungen“, erläuterte Einsatzleiter Andreas Schmidt.

Der schwerverletzte Fahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Gifhorner Klinikum gebracht. Der Wagen wurde stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Die Ursache für den Unfall ist unklar.

co

Anzeige