Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Catwalk in nagelneuen Highheels geübt

AZ/WAZ-Model-Contest Catwalk in nagelneuen Highheels geübt

Sie haben es geschafft und bereiten sich jetzt akribisch vor: Die elf Siegerinnen im Model-Contest des Modenhauses Becker in Kooperation mit AZ und WAZ arbeiten auf die Modenschauen am Freitag. 9. Mai, in einem Zelt vor dem Modenhaus Becker hin. Gestern probierten sie Highheels an, die das Schuhhaus Galipp den Damen geschenkt hat - und übten danach den Catwalk.

Voriger Artikel
Fernseher und Herd in freier Natur entsorgt
Nächster Artikel
Schön bunt, schön schief: Wie vom Künstler Hundertwasser

Siegerinnen: Elf Models bestreiten am Freitag die Becker-Modenschauen.

Quelle: Sebastian Preuß

Ein Traumtermin für jede modebewusste Frau: Schuhe anprobieren, die man nicht bezahlen muss. Vorneweg stürmt die 84-jährige Ursula Delventhal zum bequemen Anprobe-Sofa und lässt sich keinesfalls die flachen Modelle aufschwatzen. Auch Andrea Kyszkiewicz liebäugelt mit den hohen Absätzen. „Wenn ich darauf laufen kann, nehme ich die.“ Ebenso Silke Probst: „Die Entscheidung ist schnell gefallen.“

Und dann ging‘s auf den Laufsteg. Am Abend stand dann Catwalk-Training auf dem Programm. „Das sieht seht gut aus“, lobte die Expertin Britta Schumann von der Modeagentur all about fashion. Und als die 84-jährige Ursula Delventhal gekonnt über den Laufsteg schlenderte, applaudierten alle anderen Models.

Karten für die Modenschauen am kommenden Freitag, 9. Mai, um 17, 18.15 und 19.30 Uhr gibt es in der AZ-Konzertkasse, Steinweg 73. Daran teilnehmen werden Sabine Tepper (Gifhorn), Silke Probst (Wolfsburg), Petra Cyonz (Wolfsburg), Tanja Batke (Müden), Inge Pfaff (Calberlah), Sylvia Haase (Sassenburg), Susanne Curdt (Gifhorn), Andrea Kyszkiewicz (Gifhorn), Britta Schubert (Wolfsburg), Verena Schlag (Gifhorn) und Ursula Delventhal (Gifhorn).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr