Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Canabisplantagen in Leiferde entdeckt

Leiferde Canabisplantagen in Leiferde entdeckt

Eine Anpflanzung von 15 Canabispflanzen in einer Kiefernschonung in der Gemarkung Leiferde und eine Indoorplantage mit 24 Pflanzen wurden durch die Polizei in Gifhorn ausgehoben. Die beiden 27-jährigen Betreiber wurden vorläufig festgenommen. Sie sind geständig. 

Voriger Artikel
Fahrschüler stand unter Drogeneinfluss
Nächster Artikel
Ausbildungsplatzbörse mit 60 Unternehmen
Quelle: Polizei Gifhorn

Ein Zeuge war am 10.09.2016 zufällig auf Anpflanzungen auf einer Lichtung in einer Kiefernschonung aufmerksam geworden und hatte die Polzei verständigt, die insgesamt 15 Pflanzen vorfand.

Am 13.09.2016, gegen 17:30 Uhr konnte ein Verdächtiger bei der Pflege der Pflanzen festgenommen werden. Der Gifhorner räumte ein, zusammen mit einem ebenfalls 27-jährigen Gifhorner die Anpflanzungen vorgenommen zu haben und zu pflegen. Bei der Durchsuchung der Wohnung des Festgenommenen wurden noch eine Indoorplantage mit 24 blühenden Pflanzen und 12 Gramm Marihuana aufgefunden. Beide Verdächtigen räumten die Vorwürfe ein und wurden nach ihren Vernehmungen wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen die beiden Gifhorner wurde Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Immer wieder werden Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs sind, erwischt. Brauchen wir härtere Strafen für Raser?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr