Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
CDU fordert ein ökologisches Konzept

Sassenburg CDU fordert ein ökologisches Konzept

Sassenburg. Die CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde hat einen Antrag vorbereitet, in dem sie die Aufstellung eines ökologischen Konzeptes bis 2013 für die Gemeinde fordert.

Voriger Artikel
Randale auf Isenbütteler Jugendplatz
Nächster Artikel
Junge Papenteicher beim Geocaching

Antrag der CDU-Fraktion: Vorsitzender Helmut Hermann (l.) und sein Stellvertreter Wolfgang Wöckener setzen auf ein Energiekonzept für die Sassenburg.

Quelle: Photowerk (ba)

„Vor drei Monaten hat die Sassenburg auf Öko-Strom umgestellt. Das ist uns aber zu wenig“, erklärten gestern Fraktionsvorsitzender Helmut Hermann und sein Stellvertreter Wolfgang Wöckener gegenüber unserer Zeitung.

Die CDU will bis 2014 in der Gemeinde zehn Prozent Energieeinsparung erreichen. Dazu soll bis 2013 ein Konzept erstellt werden. „Es geht darum, den Ist-Zustand zu ermitteln. Wir geben noch keine Lösungen vor, denn wir wollen alle einbinden“, so Hermann.

Für das Konzept soll es Aufstellungen aller Gemeindegebäude geben, die zur Nutzung von Photovoltaik-anlagen geeignet sind, sowie über den Energieverbrauch aller gemeindlichen Gebäude. Aus zweiter Aufstellung soll sich dann eine Prioritätenliste für Energiesparmaßnahmen ergeben.

Auch über ein Blockheizkraftwerk für den Gebäudekomplex Rathaus, Mehrzweckhalle und Krippe in Westerbeck soll nachgedacht werden. Und im Bereich Windkraftanlagen will die CDU mit Nachbarkommunen zusammenarbeiten, um so die Ausweisung von Flächen einfacher und wirtschaftlicher zu gestalten.

Kernstück der Überlegungen ist außerdem die Gründung einer Energiegenossenschaft. „Damit sich unsere Bürger einbringen können“, so Wöckener. Diese Genossenschaft könnte Energie da erzeugen und einspeisen, wo es die Gemeinde nicht macht.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr