Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Buntes Pferd ziert jetzt das Schulforum

Schwülper Buntes Pferd ziert jetzt das Schulforum

Groß Schwülper. Was steht denn da im Forum der Grundschule Schwülper? Die kunterbunt bemalte Pferdeskulptur trägt den Namen Max und wurde gestern vor der versammelten Schülerschaft enthüllt. Einst für das Braunschweiger Projekt „Pferde in der Stadt“ geschaffen, spendeten es Nadine Milkau und Simone Lieberknecht der Schule.

Voriger Artikel
Rempler an neuer Verkehrsinsel selten
Nächster Artikel
Simples Spiel - große Begeisterung

Grundschule Schwülper: Schulleiterin Annegret Otte (v.l.), Regina Müller, Nadine Milkau und Simone Lieberknecht enthüllten gestern das Pferd Max.

Quelle: Photowerk (co)

Die Aktion „Pferde in der Stadt“ fand anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Reitturniers Löwen Classics in der Volkswagen-Halle statt. Paten konnten die Skulpturen kaufen, so wurde Geld für einen guten Zweck gesammelt. Für die Gestaltung der in der Stadt ausgestellten Pferde wurde ein Wettbewerb ausgeschrieben, an denen sich auch Grundschulen in der Region beteiligen konnten.

In Schwülper übernahm Regine Müller – sie leitet die Arbeitsgemeinschaft Acrylmalerei an der Schule – zusammen mit einigen Schülern die Gestaltung des Pferdes.

„Wir wollten, dass das Pferd zu seinem Gestaltungsort zurückkehren sollte“, sagte Milkau. Der Name wurde nicht zufällig gewählt. „Das Pferd meines Großvaters hieß Max“, so Müller.

Die Schüler haben Max bereits ins Herz geschlossen. „Einige Erstklässler haben vor der Figur gestanden und sie gestreichelt“, sagte Schulleiterin Annegret Otte schmunzelnd.

co

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr