Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Bunter Schmuck aus Gummibändern

Bechtsbüttel Bunter Schmuck aus Gummibändern

Bechtsbüttel. Neuer Trend um einen Haushaltsgegenstand, der bislang eher wenig kreativ genutzt wurde: Das Gummiband. Loom Bands heißt der Bastelspaß, bei dem auf einem Webstuhl kleine bunte Gummibändchen zu Armbändern, Halsketten oder Tierfiguren zusammengefügt werden. Es geht aber auch einfacher, wie die gestrige Ferienaktion im Jugendtreff Bechtsbüttel zeigte.

Voriger Artikel
Großer Hund adoptiert kleines Kalb
Nächster Artikel
Kreis Gifhorn: Daten sind sehr erfreulich

Schmuck aus farbigen Gummibändern: Im Bechtsbütteler Jugendtreff bastelten die Teilnehmer einer Ferienaktion gestern Loom Bands.

Quelle: Photowerk (co)

Betreuerin Alexandra Körber-Müller hatte Essstäbchen mitgebracht. Mit ihrer Hilfe lassen sich aus zweierlei Sorten Gummibändern hübsche Armbändchen im Fischgräten-Muster herstellen. Die Bauanleitungen dazu gibt es in Videos auf Youtube zu sehen. „Das geht auch mit Stiften oder Kulis“, so Körber-Müller.

Die elfjährige Carolin arbeitete dagegen mit einer Art Mini-Webstuhl an ihrem Armband. Während einer Freizeit in den Sommerferien entdeckte sie den Trend. „Das wollte ich auch mal ausprobieren.“ „Ein Armband ist in wenigen Minuten fertig, bei Anfängern dauert es natürlich etwas länger“, sagte Rebekka (10) aus Meine. Richtig flinke Finger hatte zum Beispiel Torge aus Rötgesbüttel - er flechtete mit bloßen Händen drauf los. „Ich habe zuhause ein Band gemacht, das vom Dach bis zum Boden reicht“, so der Neunjährige.

So entstanden gestern aus den Gummibändern schnell viele Armbänder und Schlüsselanhänger in allen möglichen Farbvariationen.

co

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr