Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bundeswehr-Bigband spielt in Gifhorn

Benefizkonzert zugunsten "Helfen vor Ort" Bundeswehr-Bigband spielt in Gifhorn

Das hat es in Gifhorn noch nie gegeben: Die Bigband der Bundeswehr gibt ein Konzert. Am Mittwoch, 26. November spielt die Band, die in „diplomatischer Mission“ schon die ganze Welt bereist hat, zugunsten der Aktion Helfen vor Ort ab 19.30 Uhr in der Gifhorner Stadthalle. Es gibt noch Restkarten.

Voriger Artikel
Gifhorn 300 Jahre älter als bisher belegt!
Nächster Artikel
Einige Bauprojekte stehen an

Ein musikalisches Highlight: Die Bigband der Bundeswehr spielt in Gifhorn.

Die 26 Profi-Musiker unter der Leitung von Oberstleutnant Christian Weiper sind schon in Moskau, New York, Oslo, Madrid, Tokio oder vor den UN-Truppenteilen aller Nationen in den Einsatzgebieten der Bundeswehr im Ausland aufgetreten. Auch im Fernsehen waren die Musiker schon häufig zu sehen. Und jetzt kommen sie nach Gifhorn.

Die Bigband spielt Swing, Rock und Pop in Vollendung. Alle Arrangements sind exklusiv für das hochkarätige Ensemble orchestriert. Die Besucher des Konzerts erwartet außerdem auch solistische Höchstleistungen. Geboten wird auch eine ausgefeilte Lichtshow.

„Wir wollen gute Musik professionell präsentieren“, verspricht Bandleader Weiper, der die Bigband der Bundeswehr seit 2012 leitet. Gegründet wurde sie von Günter Noris.

  • Karten für das Konzert am Mittwoch, 26. November, ab 19.30 Uhr gibt es für 29 Euro (inklusive Vorverkaufsgebühr) in der AZ-Konzertkasse, Steinweg 73.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Schüler-Proteste an Stein-Schule

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr