Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Bürgerschützen küren ihre Kompaniekönige

Wettkampf Bürgerschützen küren ihre Kompaniekönige

Als Generalprobe für das bevorstehende Schützenfest wurden jetzt beim Bürgerschützenkorps Gifhorn die Kompaniekönige gekürt.

Voriger Artikel
Till Eulenspiegel rettet den Plüschlöwen
Nächster Artikel
Von 81.000-Euro-Summe profitiert auch Bläserklasse

Generalprobe für das Schützenfest: Gifhorns Bürgerschützen kürten die Kompaniekönige. Die Entscheidung fiel nach einem dreistündigen Wettkampf.

Nach einem mehr als dreistündigen, spannenden Schießwettkampf, standen die neuen Majestäten fest und wurden von BSK-Adjutant Carsten Gries sowie den Kompanieführern Manfred Behrens (1. Kompanie), Gerd Byzio (2. Kompanie) und Hans-Heinrich Greibke (Korpskompanie) proklamiert.

Mit einem 52,5-Teiler wurde Friedel Kensche König der 1. Kompanie, Norbert Kuhnke errang mit einem Teiler von 77,4 die Königswürde der 2. Kompanie und Jugendzugführer Thomas Nesemann schließlich wurde mit einem 59,9-Teiler Majestät der Korpskompanie.

Die Mannschaftswertung des Kompanievergleichsschießens gewann die 2. Kompanie mit einem Summenteiler von 1.831,7 vor der Korpskompanie (2.162,3) und der 1. Kompanie (2.235,4). Auch der höchste Würdenträger im BSK, der Korpskönig, wurde im Verlauf des Wettkampfes ausgeschossen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr