Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt „Bürgerfrust Bergstraße“: Die Anlieger sind stinksauer
Gifhorn Gifhorn Stadt „Bürgerfrust Bergstraße“: Die Anlieger sind stinksauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 26.08.2016
Bürgerfrust: Die Anlieger der Bergstraße in Gifhorn sind genervt von den Zuständen auf ihrer Straße. Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige

„Wir fordern Politik und Verwaltung auf, die unhaltbaren Zustände betreffend der Verkehrssituation nun endlich zu beenden“, so Günther Momberg im Namen der Anlieger. Er hat auch schon eine Unterschriftensammlung initiiert.

Staus, Lärm und Luftverschmutzung führten zu „katastrophalen Verhältnissen“, so die Anlieger. Tausende von Fahrzeuge, davon zahllose insbesondere abends und nachts viel zu schnell, seien täglich auf der Straße unterwegs.

Durch den zurzeit im Bau befindlichen Wohnpark Schwarzer Weg mit der Verkehrsanbindung über die Bergstraße verschlimmere sich die Situation weiter. Und geplant sei auf einen Teilgebiet des ehemaligen Krankenhaus-Geländes der Bau von 60 Sozialwohnungen. „Sozialwohnungen sind sicherlich wichtig, aber die Bergstraße ist schon jetzt bau- und verkehrsmäßig total überfordert, warum also hier noch mehr Enge und Unruhe schaffen?“, so Momberg. Der „Supergau“ trete ein, wenn das Gelände des ehemaligen Krankenhauses noch bebaut werde. „Die Bergstraße ist schon jetzt keine Wohnstraße mehr, sondern eine Durchgangsstraße“, durch die Wohn- und Lebensqualität stark gelitten habe.

Deshalb erwarten die Anlieger von den Verkehrsplanern „eine für alle zufriedenstellende Problemlösung“ - sie denken dabei zum Beispiel an Tempo 30 auf der Bergstraße.

fed

Gifhorn. Ein 15-jähriger Rollerfahrer aus Neudorf-Platendorf und eine 54-jährige Gifhornerin in einem VW-Up stießen am Dienstag gegen 13.15 Uhr an der Einmündung der Fritz-Reuter-Straße auf die Celler Straße zusammen.

23.08.2016

Kästorf. Erneut war eine Zahnarztpraxis an der Hamburger Straße in Gamsen Zielobjekt eines bisher unbekannten Steinwerfers. Die Polizei Gifhorn sucht nach Zeugen.  

23.08.2016

Gifhorn. Leseverstehen, Textproduktion, Grammatik oder der Gebrauch der Sprache: Zwölf Oberstufen-Schüler des Gifhorner Humboldt-Gymnasiums (HG) sind richtige Englisch-Profis - und haben seit gestern Vormittag ein begehrtes Zertifikat der Uni Cambridge in der Tasche.

23.08.2016
Anzeige