Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Bündnis für Familien feiert zehnten Geburtstag
Gifhorn Gifhorn Stadt Bündnis für Familien feiert zehnten Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 11.05.2015
Bunte Familienmesse im Georgshof: Rund 30 Partner des Bündnisses für Familien boten ein umfangreiches Programm. Quelle: Photowerk (mf)
Anzeige

„Wir waren eines der ersten 40 Bündnisse, inzwischen gibt es bundesweit rund 500“, erklärte Eckart Schulze vom Mehrgenerationenhaus Omnibus. Und für das „kleine Jubiläum“ hatte das Team ein paar Besonderheiten im Gepäck. „Begonnen hat damals alles mit einem Familienfrühstück. Diese Idee lassen wir heute wieder aufleben - und der Zuspruch ist gut“, so Schulte.

Einige der Partner waren angesichts des zehnjährigen Bestehens erstmals dabei, freute sich Schulte. Erstmals dabei war auch der Väterbus des Landes. „Die Idee ist, auch Väter zu animieren, mitzukommen zur Familienmesse. Hier gibt es beispielsweise einen Kicker und viele Infos über Rechte und Pflichten von Vätern. Familien bestehen ja nicht nur aus Müttern und Kindern.“

Für Musik und Unterhaltung sorgte unter anderem die Gifhorner Showband. Ein Clown knotete Luftballons für die Kinder, es gab Kinderschminken, Gewinnspiele, Bastelangebote und natürlich Essen und Trinken.

Trotz aller Unterhaltung: Hinter dem Event steht ein ernstes Anliegen - die Stadt Gifhorn familienfreundlich zu gestalten. Das gelingt offenbar. „Im DRK-Familienbüro für die Stadt und den Landkreis Gifhorn gibt es viele Anfragen von Zuzüglern aus ganz Deutschland, darunter viele Fachkräfte, die über das Internet auf uns als Ansprechpartner stoßen und sich vorab informieren wollen. Dafür haben wir extra ein Servicepaket gebündelt“, erklärte Leiterin Annette Meyer-Kassner.

ba

Einen Blutalkoholwert von 2,61 Promille hatte ein 31 Jahre alter Radfahrer, der am Sonntag gegen 19.40 Uhr auf der Alten Poststraße in Gifhorn stürzte und sich dabei leicht verletzte.

11.05.2015

Die Finalisten für den bundesweiten christlichen Musikwettbewerb SongTalent 2015 stehen fest - und der Gifhorner Rapper Kevin Neumann (24) hat es geschafft.

13.05.2015

Erst hielten Wind und Kälte die Schnäppchenjäger fern, dann lockte sie ab Mittag die Sonne hervor. Tausende Besucher strömten gestern beim Cityflohmarkt durch die Gifhorner Innenstand. Rund 350 Aussteller boten an, was sie selbst nicht mehr brauchen.

10.05.2015
Anzeige