Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Bücherflohmarkt: Leseratten in ihrem Element
Gifhorn Gifhorn Stadt Bücherflohmarkt: Leseratten in ihrem Element
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:01 11.08.2013
Bücherflohmarkt: Michael und Margret Wiegmann (l.) aus Meinersen hatten vor allem Krimis und historische Romane im Angebot. Quelle: Rüdiger Lange
Anzeige

Veranstalter Wolfgang Böser vom Schulmuseum war mit dem Angebot und mit dem Besucherandrang voll zufrieden. „Der Bücherflohmarkt ist heute gut besucht, wir können sehr zufrieden sein“, sagte Böser. Halb Steinhorst war von den vielen Autos zugeparkt.

Zum 17. Mal hat das Schulmuseum bereits diesen Flohmarkt organisiert. „Von Jahr zu Jahr kommen mehr. Ich habe nie gedacht, dass wir damit so einen Erfolg haben. Die ersten Händler waren schon um 6 Uhr hier“, zog Böser eine positive Bilanz.

Die Standbetreiber kommen aus Braunschweig, Celle, Uelzen, Wolfsburg und Hannover. Aber auch aus der nahen Umgebung nutzen viele Familien die Möglichkeit, gelesene Bücher zu verkaufen. Und wer kommt, der steckt als Standgebühr die Summe in das Sparschwein des Schulmuseums, die er denkt. „Auch das kommt bei den Händlern sehr gut an“, sagte Böser.

la

Hoitlingen. Reges Treiben herrschte Sonnabendabend auf dem Hof von Jürgen Hansmann in Hoitlingen. Hunderte Besucher kamen zum mittlerweile 19. Weinfest, zu dem der Gemischte Chor eingeladen hatte.

14.08.2013

Gifhorn. Stadt im Grünen mit guten Jobs: Gifhorn steigt in der Gunst von Wohnungssuchenden.

14.08.2013

Wittingen. Der CDU-Ortsverband lädt alle Frauen im Nordkreis im Rahmen der Sommertour der Bundestagskandidatin Ingrid Pahlmann zu einer Stiefeltour durch die Altstadt ein.

11.08.2013
Anzeige