Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Brunnen sprudelt Neongelb

Gifhorn Brunnen sprudelt Neongelb

Ein ungewöhnliches Bild bot am Sonntag der Brunnen auf dem Kreisel an der Gifhorner Stadthalle. Unbekannte hatten laut Polizei offenbar einen Farbzusatz ins Wasser gekippt. Und so sprudelten die Brunnen-Fontänen in Neongelb.

Voriger Artikel
Dorfgemeinschaftshaus bleibt geschlossen
Nächster Artikel
Zünftige Party: 350 Besucher feiern Oktoberfest

Brunnen an der Stadthalle: Das Wasser sprudelte in gelber Farbe.

Quelle: Sebastian Preuß

Gifhorn. Zahlreiche Autofahrer drehten am Kreisel sogar noch eine Extrarunde, um sich das neuen Farbenspiel anzusehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr