Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Brunnen sprudelt Neongelb

Gifhorn Brunnen sprudelt Neongelb

Ein ungewöhnliches Bild bot am Sonntag der Brunnen auf dem Kreisel an der Gifhorner Stadthalle. Unbekannte hatten laut Polizei offenbar einen Farbzusatz ins Wasser gekippt. Und so sprudelten die Brunnen-Fontänen in Neongelb.

Voriger Artikel
Dorfgemeinschaftshaus bleibt geschlossen
Nächster Artikel
Zünftige Party: 350 Besucher feiern Oktoberfest

Brunnen an der Stadthalle: Das Wasser sprudelte in gelber Farbe.

Quelle: Sebastian Preuß

Gifhorn. Zahlreiche Autofahrer drehten am Kreisel sogar noch eine Extrarunde, um sich das neuen Farbenspiel anzusehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr