Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Brückenabriss startet Ende September!
Gifhorn Gifhorn Stadt Brückenabriss startet Ende September!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 22.08.2014
Startschuss für das Straßenbauprojekt des Jahrzehnts in Gifhorn: Ab 29. September wird die marode Brücke der B-4-Westumgehung über der Celler Straße abgerissen, die befürchtete Verzögerung tritt offenbar doch nicht ein. Quelle: Photowerk (Archiv)
Anzeige

Dabei hatte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit einer erheblichen Verzögerung gerechnet, weil sich ein unterlegener Anbieter bei der Ausschreibung mit der Vergabe nicht einverstanden gezeigt hatte (AZ berichtete). Offenbar wird der angestrebte Zeitplan nun doch eingehalten: Ab Ende September wird die B-4-Westumgehung zur Großbaustelle, die marode Brücke über der Celler Straße abgerissen.

Davor wird es eine Vollsperrung mit entsprechenden Behinderungen auf der L 292/Verlängerung der Braunschweiger Straße geben. Dort muss ab 15. September eine Rechtsabbiegespur gebaut werden, um den Umleitungsverkehr in Richtung Isenbüttel besser abfließen zu lassen. Das soll vor dem Abriss der Brücke abgeschlossen sein.

Darüber hinaus bereiten die Behörden nun die Einrichtung der Umleitungen vor. Diese verlaufen in Richtung Norden über Isenbüttel und in Richtung Süden über Leiferde - so wie jetzt schon die Umleitungsstrecken für den Schwerlastverkehr.

rtm

Wagenhoff. Offiziell beginnt die Geschichte der 1200-Seelen-Gemeinde am 20. Juni 1927 mit der Siedlungsgründung und Namensgebung. Möglich gemacht hatten diese Gründung aber nicht zuletzt die belgischen Soldaten, die ab 1915 vom Kriegsgefangenenlager vor Ort aus Siedlungsgrund aus dem Hestenmoor gemacht haben.

22.08.2014

Sassenburg. Der Bedarf an Krippenplätzen in der Gemeinde Sassenburg ist nach wie vor groß. Verwaltung und Politik haben darauf reagiert.

22.08.2014

Meine. Richtig große Sprünge machten gestern Kinder bei der Ferienaktion des TSV Meine: 33 Mädchen und Jungen lernten von den Mitgliedern der Turnsparte, was bei den Bewegungen auf dem Trampolin wichtig ist - und wie man wieder zum Stehen kommt.

22.08.2014
Anzeige