Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Brückenabriss an B4 schon 2012?

Gifhorn Brückenabriss an B4 schon 2012?

Läuft der Verkehr auf Gifhorns B-4-Westumgehung schon 2013 über eine neue Brücke – zumindest zweispurig? Dieses ambitionierte Ziel für den Neubau über der Celler Straße hängt vor allem davon ab, ob ein Planfeststellungsverfahren nötig ist oder nicht. Das steht noch nicht fest.

Voriger Artikel
Schiefe Decken erschweren den Umbau
Nächster Artikel
Günther Tafelski bei Bingo-Show

Abriss B-4-Brücke: Der früheste Termin wäre 2012, wenn‘s kein Planfeststellungsverfahren gibt.

Quelle: Photowerk (mpu Archiv)

Ohne Planfeststellungsverfahren wäre Januar/Februar 2012 der denkbar früheste Termin für den Abriss der maroden alten Brücke, sagt Bernd Mühlnickel von der Landesbehörde in Wolfenbüttel. Und spielt dann Petrus auch noch mit, könnte eine der Doppelbrücke bereits im Jahr darauf fertig sein, die zweite 2014.

Ein Planfeststellungsverfahren würde allerdings ein Jahr kosten. Fest steht laut Mühlnickel neuerdings, dass die alte einteilige Brücke durch eine zweiteilige ersetzt wird: Jede Fahrtrichtung bekommt ein eigenes Bauwerk. Das verkürzt die Zeit der Umleitung: Sobald die erste Brücke fertig ist, soll der Verkehr wieder über die B 4 laufen – dann eben zweispurig.

Die Umleitungsstrecken bis dahin stehen noch lange nicht fest. „Das planen wir ganz zum Schluss.“ „Jetzt müssen wir den Neubau im Detail ausarbeiten, damit wir auch einen vernünftigen Ablauf für die Verkehrsteilnehmer und Anlieger hinkriegen.“

Wann feststeht, ob ein Planfeststellungsverfahren nötig ist, kann Mühlnickel noch nicht einschätzen.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr