Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Brücke: Woche der Entscheidung
Gifhorn Gifhorn Stadt Brücke: Woche der Entscheidung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 16.07.2015
Noch ruht die Baustelle: Wie es mit der Brücke weiter geht, entscheidet sich vielleicht diese Woche. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige

Seit mehr als einer Woche ruhen die Arbeiten. „Unverändert“, sagt Bernd Mühlnickel von der Landesbehörde für Straßenbau zum aktuellen Status der Großbaustelle an der Celler Straße. „Die Baustelle steht nach wie vor still.“ Die Aussagen des Insolvenzverwalters, die Arbeiten möglichst zeitnahe weiter führen zu lassen, wollte er zunächst nicht kommentieren.

Ganz anders Bürgermeister Matthias Nerlich. „Uns fiele ein Stein vom Herzen“, sagt er auf AZ-Anfrage. „Wirklich erleichtert bin ich aber erst, wenn der Ankündigung auch tatsächlich Fakten folgen.“

Mühlnickel erwartet noch in dieser Woche eine Aussage von Betam oder dem Insolvenzverwalter, „ob und gegebenenfalls wie und bis wann eine Entscheidung zur Fortsetzung der Arbeiten gefällt wird“.

Um den Termin der Aufhebung der Umleitung zu Weihnachten einzuhalten, müssten die Arbeiten in den nächsten ein bis zwei Wochen weiter gehen, sagt er.

rtm

Gifhorn. Seit fast vier Jahren trägt ein Regionalexpress-Zug der Baureihe ET 425 den klangvollen Namen der Stadt Gifhorn von Hannover nach Wolfsburg und zurück. Doch damit dürfte bald Schluss sein.

18.07.2015

Gifhorn. Auch mehr als eine Woche nach Orkantief Siegfried sind die Wälder in der Stadt Gifhorn gesperrt. Auch im Umland raten die Förster vom Betreten ab - zumindest abseits der Hauptwege. Sorge bereitet ihnen die bevorstehende Pilzsaison. Es ist zweifelhaft, ob bis dahin alle Gefahren beseitigt sind.

18.07.2015

Gifhorn. Der Neubau an der Albert-Schweitzer-Schule in Gifhorn kommt in Fahrt: Am Dienstag haben die Bauarbeiter die Betonplatte gegossen.

15.07.2015
Anzeige