Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Brome feiert Sommerfest im Freibad
Gifhorn Gifhorn Stadt Brome feiert Sommerfest im Freibad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 07.08.2013
Buntes Programm: Beim Sommerfest im Bromer Freibad stand die Vereinsmeisterschaft der Rettungsschwimmer (r.) ebenso auf dem Programm wie ein Arschbomben-Wettbewerb (l.). Quelle: Peter Zur (2)
Anzeige

„Es liegt schon länger zurück, aber unsere Schwimmer haben sich sogar mal für Deutsche Meisterschaften qualifiziert“, erinnerte DLRG-Präsident Ralf Bettermann. Anlass zur Wiederaufnahme der vereinsinternen Leistungsschau bot außerdem der 100. Geburtstag, den die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft in diesem Jahr bundesweit feiert.

Gezeigt wurden von den Aktiven auch Elemente des aktuellen Kindergartenprogrammes, mit dem die DLRG schon die Jüngsten behutsam an das Element Wasser heranführt. Samtgemeindebürgermeister Jürgen Bammel war begeistert: „Es ist sehr beeindruckend, was die Bromer DLRG unter anderem bei der Schwimmausbildung von Kindern leistet“, sagte er. Dass Ausbildung in Wasserrettung oder auch Schwimmunterricht für Kinder ohne funktionierenden Freibadbetrieb überhaupt nicht möglich sei, darin waren sich alle im Kreis der Organisatoren einig.

Auszeichnungen für erste Plätze bei den DLRG-Meisterschaften gingen an: Jula Weverink, Elisa Klußmann, Lukas Träger und Robin Wetzler.

rpz

Anzeige