Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Brandstiftung auf Osterfeuerplatz: Täter schnell gefasst
Gifhorn Gifhorn Stadt Brandstiftung auf Osterfeuerplatz: Täter schnell gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:25 17.04.2017
Brandstiftung auf dem Osterfeuerplatz in Neudorf-Platendorf: Der Täter wurde schnell gefasst. Quelle: Feuerwehr Neudorf Platendorf
Anzeige
Neudorf-Platendorf

Wie die Feuerwehr in ihrem Einsatzbericht mitteilt, hatte eine Nachbarin – sie ging mit ihrem Hund Gassi – die Rauchentwicklung im Zelt bemerkt und die Wehr alarmiert. Die Wehr war schnell vor Ort, um zu löschen. „Den Einsatzkräften war es gelungen, die flüchtenden Täter noch in der Nähe des Brandortes zu stellen und sie der Polizei zu übergeben“, teilt die Neudorf-Platendorfer Wehr mit. Es habe sich heraus gestellt, dass die Tatverdächtigen aus einer örtlichen Jugendhilfeeinrichtung stammten bzw. dessen Umfeld zuzurechnen seien.

Am Veranstaltungszelt – es stand auf einer Fläche unweit des Thomas-Kindergartens – entstand durch den darin angezündeten Holzhaufen ein Brandschaden. Neben starker Verrußung sei auch das Zeltdach durchgebrannt, so die Feuerwehr.

ust

Gifhorn Stadt Kundgebung in der Fußgängerzone - Gifhorner demonstrierten für Frieden

Tausende protestierten am Osterwochenende in ganz Deutschland gegen Krieg, Aufrüstung, Terror und Verfolgung. Mit der Aktion „Friedensbotschaften“ machte sich am Karsamstag auch das Gifhorner Bündnis Bunt statt Braun für gewaltfreie Konfliktlösungen und die Einhaltung der Menschenrechte stark.

16.04.2017

Ostern im Landkreis Gifhorn - Redaktion und Verlag der AZ wünschen allen Lesern ein frohes Osterfest!

16.04.2017

Es war kühl, doch die Sonne strahlte vom blauen Frühlingshimmel, als mehr als 70 Katholiken am Karfreitag-Vormittag zum Kreuzweg durch die Gifhorner Innenstadt aufbrachen. Das Motto in diesem Jahr: „Gestorben und doch lebendig“.

14.04.2017
Anzeige