Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Borsigstraße: Mieter überrascht Einbrecher

Gifhorn Borsigstraße: Mieter überrascht Einbrecher

Gifhorn. Wenig Glück hatte ein bislang unbekannter Täter am späten Dienstagabend bei einem Einbruch in eine Mietswohnung in einem Mehrfamilienhaus der GWG in der Borsigstraße in Gifhorn.

Voriger Artikel
Gamsen: Schützenfest soll attraktiver werden
Nächster Artikel
Friedwald: Politiker für rasche Umsetzung

Der Mann erklomm gegen 22.10 Uhr den Balkon im Hochparterre des Gebäudes und hebelte anschließend die Balkontür auf. Danach betrat er das Wohnzimmer, wo er vom 27-jährigen Wohnungsinhaber überrascht wurde und daraufhin fluchtartig ohne Beute das Weite suchte.

Der tatbetroffene Wohnblock befindet sich direkt an der Borsigstraße, gegenüber der Einmündung zur Röntgenstraße. Wer dort am Dienstagabend gegen 22 Uhr eine verdächtige Person beobachtet hat oder sonstige Hinweise zum Täter geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800 , in Verbindung zu setzen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr