Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt „Blauland“ wird vielfarbig
Gifhorn Gifhorn Stadt „Blauland“ wird vielfarbig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 08.07.2011
Farbenfroh und musikalisch: Die Kinder zeigten das Musical „Blauland“ in der DRK-Kita am Lerchenberg. Quelle: Ollech
Anzeige

Die Erzieherinnen Petra Ahne und Sandra Uhlmann hatten mit den Kindern, die unter anderem in die Grundschule wechseln, das Stück seit April einstudiert und spielten es nun den Eltern und Angehörigen vor.

„Blauland“ ist ein Land, in dem es keinen Streit gab, weil alle Menschen die gleiche Farbe hatten. Dann aber kam der Farbenkönig (Elias Radke) hinzu und wollte die Einfarbigkeit beenden und ließ Menschen in den Farben Gelb und Rot dazu kommen.

Nun aber gab es zwischen den einzelnen Farben Streit, keiner wollte auf den anderen hören und alle machten, was sie wollten. Doch der Farbenkönig sorgte dafür, dass sich die Farben trafen, miteinander redeten und zueinander fanden und wieder tanzten und spielten.

Eine farbenprächtige Kulisse, Kostüme und viel Fröhlichkeit spielten bei dem Musical eine wichtige Rolle. Unterlegt wurde es mit der Musik aus „Kennt ihr Blauland“.

oll

Anzeige