Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Bläser fahren zum Bundeswettbewerb
Gifhorn Gifhorn Stadt Bläser fahren zum Bundeswettbewerb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 07.07.2014
Für Bundeswettbewerb qualifiziert: Die Bläsergruppe des Hegerings Hillerse.
Anzeige

Hillerse. Die Bläsergruppe des Hegerings Hillerse hat jetzt mit 13 Musikern unter der Leitung von Karl-Heinz Döweling am Landeswettbewerb im Jagdhornblasen teilgenommen und in der Gruppe A einen beachtlichen vierten Platz erreicht.

Vor den Kulissen des Schlosses Clemenswerth in Sögel traten Jagdhornbläser aus dem ganzen Land in vier verschiedenen Klassen an. Beginnend für die Anfänger mit der Klasse C bis zur Klasse A für reine Plesshorn-Bläsergruppen und einer gemischten Klasse G aus Pless- und Parforcehörnern. Der Schwierigkeitsgrad der zu blasenden Jagdsignale stieg bis zur Klasse A an, wobei eine zusätzliche Erschwernis für die A-Bläser darin bestand, dass sie erst kurz vor ihrem Auftritt erfuhren, was sie vortragen mussten.

Die Teilnahme an dem Landeswettbewerb hat bei den Hillersern lange Tradition und wurde oftmals mit der Qualifikation zum Bundeswettbewerb belohnt.

Mit einem hervorragenden vierten Platz (927 Punkten) wurde letztlich der aktuelle Auftritt der Hillerser gekrönt. Zum Sieg fehlten nur noch sieben Punkte. Mit dieser Platzierung hat sich die Bläsergruppe für den Bundeswettbewerb 2015 in Kranichstein qualifiziert.

Anzeige