Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Bewegung ist das Ziel
Gifhorn Gifhorn Stadt Bewegung ist das Ziel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:43 06.10.2014
Mehr Bewegung im Unterricht: Einen Aktionstag zu dem Projekt des Kultusministeriums gab‘s heute an Gifhorns Reuter-Realschule. Quelle: Photowerk (cc)
Anzeige
Gifhorn

„Lernen braucht Bewegung“ heißt das Projekt des Niedersächsischen Kultusministeriums, an dem sich die Gifhorns Reuter-Schule beteiligt. Von 2011 bis 2013 engagierte sich die Schule auch schon bei dem Projekt „Gesund leben lernen“. Der Schulhof wurde umgestaltet, eine gesunde Frühstückspause eingeführt und auch ein Wasserspender aufgestellt.

Projektleiter Hermann Städtler zeigte mit kleinen Übungen in der Klasse 9 b wie einfach es ist, Bewegung in den Schulunterricht und in die Pausen einzubauen. „Der Demo-Unterricht gehörte zu einer Lehrer-Fortbildung - 17 Kolleginnen und Kollegen waren mit dabei“, berichtet Rektor Stephan Lindhorst. Die übrigen Pädagogen - die Reuter-Schule hat ein 26-köpfiges Kollegium - wurden am Nachmittag informiert. „Bewegung im Unterricht muss alltäglich werden“, ist Lindhorst vom Projekterfolg überzeugt.

ust

Kreis Gifhorn. Seit 2008 müssen sich Schornsteinfeger alle sieben Jahre um ihren Kehrbezirk neu bewerben. Am Montag wurden die Bezirke für die Zeit ab 2015 neu zugewiesen. 18 Bezirksschornsteinfeger nahmen im Schloss ihre neuen Dienstausweise von Landrätin Marion Lau entgegen.

06.10.2014

Leiferde. Drei jugendliche Fahrrad-Diebe hat die Polizei am Montagmorgen auf frischer Tat ertappt.

06.10.2014

Meinersen. Zahngold im Wert von mehreren Hundert Euro erbeuteten unbekannte  Täter, die am langen Feiertagswochenende in eine Zahnarztpraxis im Schmiedeweg eingestiegen sind.

06.10.2014
Anzeige