Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Betrunkener nimmt Jugendliche in Schwitzkasten

Gifhorn Betrunkener nimmt Jugendliche in Schwitzkasten

Als ein Betrunkener zwei Jugendliche am Gifhorner Bahnhof anbettelte und kein Geld erhielt, nahm er sie in den Schwitzkasten. Die Polizei nahm den Mann in Gewahrsam. Er hatte 2,7 Promille.

Polizeikontrolle: Ein Mann mit 2,7 Promille bettelte am Bahnhof aggressiv zwei Jugendliche an.

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. Ein Betrunkener bettelte am Dienstag gegen 11.30 Uhr auf dem Bahnsteig des Bahnhofes Gifhorn aggressiv zwei Jugendliche im Alter von 14 und 16 Jahren an. Als der 34-Jährige kein Geld erhielt, nahm er die beiden Jugendlichen in den „Schwitzkasten“.

Die alarmierte Polizei griff den Beschuldigten auf dem Bahnsteig auf. Der Mann aus Schönewörde stritt die Tat ab. Eine freiwillige Atemalkoholkontrolle ergab, dass er 2,70 Promille Alkohol im Blut hatte. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts auf versuchte räuberische Erpressung eingeleitet, die Polizei nahm ihn auf richterliche Anordnung in Gewahrsam.

Für die Jugendlichen war der Vorfall zwar unangenehm, aber nicht schmerzhaft. Sie blieben unverletzt und konnten in den nächsten Zug einsteigen.

 

Von Polizeiinspektion Gifhorn

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Viele strittige Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga: Was halten Sie vom Videobeweis?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr