Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Betrunkenen Autodieb geschnappt
Gifhorn Gifhorn Stadt Betrunkenen Autodieb geschnappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 28.09.2014
Anzeige

Dabei wollte der 21-Jährige aus der Samtgemeinde Hankensbüttel den Audi, den er sich auf der Bahnhofstraße geschnappt hatte, eigentlich gerade zurück bringen. Doch das schlechte Gewissen ereilte ihn zu spät: Am Tatort nahm gerade die Polizei die Anzeige des Halters auf, der den Wagen nur kurzzeitig abgestellt und den Zündschlüssel stecken lassen hatte.

Der junge Mann, der diese Gelegenheit genutzt hatte, erkannte bei der Rückkehr die Polizei und machte sich wieder auf und davon – zunächst mit dem Audi, dann zu Fuß in Richtung Innenstadt. Dort endete die Flucht.

„Neben der unbefugten Ingebrauchnahme des Audi hatte der 21-Jährige offenbar noch weitere Gründe für seine Flucht“, teilte die Polizei mit. „Er ist nämlich nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und stand zum Zeitpunkt seiner Fahrt auch noch unter Alkoholeinfluss.“ Der Alcomat zeigte 1,14 Promille an, jetzt ist ein Strafverfahren fällig.

rtm

Ein Teil der Stadtgeschichte muss neu geschrieben werden. Die Wasserversorgung Gifhorns erfolgte im Mittelalter nicht aus einer Quelle, sondern aus einer Zisterne. Teile der Anlage - in alten Plänen als Heller-Quelle bezeichnet - tauchten jetzt auf einer Baustelle an der Lüneburger Straße auf.

27.09.2014
Gifhorn Stadt Gifhorn / Brenneckenbrück - Unfall auf der B 188

Brenneckenbrück. Schwerer Unfall mit glimpflichem Ausgang: Drei Menschen wurden heute gegen 18.30 Uhr bei einem missglückten Überholmanöver auf der B 188 bei Brenneckenbrück leicht verletzt.

26.09.2014

Alarm an der Braunschweiger Straße in Gifhorn: Die Feuerwehr wurde dort Freitagabend zu einem Schwelbrand gerufen. Menschen wurden nicht verletzt, die Helfer verhinderten, dass der Brand richtig ausbrechen konnte.

26.09.2014
Anzeige