Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Bernsteinsee-Pläne liegen weiter auf Eis

Sassenburg-Stüde Bernsteinsee-Pläne liegen weiter auf Eis

Westerbeck . Die Modernisierung des Bernsteinseegebietes gerät ins Stocken. Der Investor würde zwar wohl lieber heute als morgen durchstarten. Doch Änderungen von Flächennutzungs- und Bebauungsplanes fehlen. Der Bauausschuss der Gemeinde vertagte am Montag die Beschlussempfehlung dazu. Zuvor hatte der Stüder Ortsrat die Pläne abgeschmettert (AZ berichtete).

Voriger Artikel
Parkplätze jetzt, Spielplatz später
Nächster Artikel
Architekturtag: Vielfalt der Formen

´Überregionaler Tourismus: Die Investoren haben mit dem Bernsteinsee Großes vor. Die Sassenburger Politik sieht weiterhin erheblichen Beratungsbedarf.

Quelle: Ron Niebuhr (Archiv)

Der Ausschuss verständigte sich eingangs der Sitzung darauf, die Pläne nur zu beraten. Jörg Heuer (SPD) hatte sogar beantragt, die beiden Punkte ganz abzusetzen: „Wir haben uns bisher nie gegen das Votum eines Ortsrates gestellt. Und Stüde hat die Pläne abgelehnt“, sagte er. Eine knappe Mehrheit von vier zu drei Stimmen entschied sich zur Beratung ohne Empfehlung.

Architekt Holger Junk verdeutlichte erneut, dass die Investoren am Bernsteinsee nichts gegen den Willen der Politik durchboxen möchten. „Wir möchten uns bloß alle Entwicklungsoptionen offen halten“, sagte er. Es soll ein modernes Feriengebiet werden, nur so gewinne man überregional Touristen.

Besonders kritisch sahen einige Politiker, dass der B-Plan Ausnahmen ermöglicht – etwa Kneipe, Läden und Tanzlokal. Theoretisch wäre auf dem Campingplatz sogar ein Hallenbad möglich – das nannte zumindest Ulrich Albrecht (SPD) eine „großartige Idee“. Die Ferienhäuser dagegen hielt Wolfgang Wöckener (CDU) mit 120 Quadratmetern Nutzfläche für viel zu groß.

Junk versicherte, dass niemand eine Disco bauen möchte, „es geht nur um einen Treffpunkt für Camper.“ Für kleinere Ferienhäuser seien die Grundstücke nahezu unvermarktbar. Und für ein Hallenbad finde man in absehbarer Zeit wohl keinen Betreiber.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr