Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Beratung und Spaß-Programm: 5. Ranzen-Party im Autohaus

Gifhorn Beratung und Spaß-Programm: 5. Ranzen-Party im Autohaus

Zum fünften Mal veranstaltet die Firma Beyer Bürobedarf am Samstag, 8. Februar, von 9.30 bis 14 Uhr im Audi Autohaus Kühl an der Braunschweiger Straße die Gifhorner Ranzen-Party.

Voriger Artikel
Unfallflucht: Autofahrer hauen zweimal ab - Zeugen gesucht
Nächster Artikel
Junge Sänger zeigen breites Klangspektrum

Fundierte Beratung und buntes Rahmenprogramm: Beyer Bürobedarf lädt wieder ein zum Gfihorner Ranzen-Party.

Quelle: Photowerk (cc)

„Die Leute rufen schon an und fragen, wann die nächste Ranzen-Party steigt“, freut sich Marion Latus über das ungebrochen große Interesse an der Veranstaltung, die seit Jahren regelmäßig Hunderte von Besuchern ins Autohaus lockt. Gründe hierfür seien neben der riesigen Auswahl an Schulranzen - mehr als 400 Modelle werden präsentiert - auch die fachlichen Beratung durch 18 speziell geschulte Mitarbeiter sowie das umfangreiche Rahmenprogramm.

So bietet die AOK einen „Schulranzen-TÜV“ an, die Volksbank betreibt eine Glücksrad und die Bike Arena Brendler bereitet eine Fahrradhelm-Aktion vor. Außerdem ist die Firma Optik-Press mit einem Sehtest vor Ort, Vergölst mit einer Foto-Aktion und es gibt ein kostenloses Fotoshooting mit dem lebensgroßen Takka-Tukka-Maskottchen.

Die Feuerwehr stellt ein Fahrzeug zur Besichtigung aus, auch ein Rettungswagen wird da sein. Ferner: Schreibgeräte von Lamy, Bleistiftbasteln mit Staedler, eine Gravuraktion und ein Beyer-Gewinnspiel mit Einkaufsgutscheinen.

Neu im Programm ist Kinderschminken. Für das leibliche Wohl der Besucher wird mit Kaffee und Kuchen von der Bäckerei Leifert gesorgt sowie Bratwurst vom Grill. „Und auf die Schulranzen gibt es bis zu 20 Prozent Rabatt“, kündigt Latus an.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr