Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Benefizkonzert des Lions-Clubs

Gifhorn Benefizkonzert des Lions-Clubs

Am Sonntag, 4. September, von 11 bis 14 Uhr findet das Lions-Familien-Benefizkonzert in der Stadthalle Gifhorn statt. Der Kartenvorverkauf hat schon begonnen. 380 Karten sind bereits verkauft, freuen sich die Organisatoren.

Voriger Artikel
Komasaufen: Tendenz rückläufig
Nächster Artikel
Putschversuch: „Gewalt ist niemals eine Lösung“

Das Philharmonic Volkswagen Orchestra unter Leitung von Hans Ulrich Kolf spielt im Theatersaal der Stadthalle Gifhorn klassische Werke und berühmte Stücke aus Oper, Operette und Musicals. Der Auftritt des aus 60 Musikern bestehenden Philharmonic Volkswagen Orchestra unter Kolf wird zugunsten des Benefizgedankens von der Volkswagen AG gesponsert.

Als Solistin konnten die Lions die Mezzosopranistin Friedericke Kannenberg gewinnen. Die Konzertbesucher erwartet eine abwechslungsreiche Vorstellung.

Auf die Besucher warten bekannte und beliebte Ouvertüren von Strauß, Verdi von Suppé und vielen anderen, aber auch Filmmelodien und Musicals mit bekannten Balladen von Leonard Bernstein.

Während der mittäglichen Konzertpause und im Anschluss an das Event werden Snacks angeboten.

Wie im vergangenen Jahr richtet sich die Veranstaltung besonders auch an Familien mit Kindern. Während die Erwachsenen sich von der Musik verzaubern lassen, wird Kindern ab drei Jahren in einem Raum der Stadthalle von einem Team des Kinderschutzbundes Betreuung bei einem großen Unterhaltungs- und Spieleprogramm geboten.

Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Eintrittskarten für das Benefizkonzert sind im Vorverkauf zum Preis von 15 Euro, zuzüglich Vorverkaufsgebühr in der AZ-Konzertkasse im Steinweg 73 in Gifhorn erhältlich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr