Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Beliebteste Vornamen 2014: Marie und Luca
Gifhorn Gifhorn Stadt Beliebteste Vornamen 2014: Marie und Luca
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 02.01.2015
Babys: Marie und Luca sind Gifhorns beliebteste Namen für Neugeborene.
Anzeige

Bei den beliebtesten Mädchennamen landete Sophie (19) auf Platz zwei, gefolgt von Emma (15), Emilia (11), Mia (11), Emily (10), Sophia (10), Anna (8), Carlotta (7) und Hanna (7).

Den zweiten Rang bei den beliebtesten Vornamen bei den Jungen holte sich Paul (13) gefolgt von Alexander (12), Maximilian (11), Elias (10), Leon (10), Noel (10), Ben (9), Emil (8) und Finn (8).

Mit einem Vornamen für ihr Kind waren 2014 genau 740 Eltern zufrieden. Kinder mit zwei Vornamen gab‘s in Gifhorn 384 Mal, in zwei Fällen gaben Eltern ihren Kindern mehr als drei Vornamen.

Leitende Standesbeamtin Melanie Ritterbusch und ihr Team beurkundeten in 2014 genau 1154 Geburten (Vorjahr 1057), 545 Sterbefälle (653) sowie 304 Eheschließungen (257). Sprunghaft angestiegen ist die Zahl der Kirchenaustritte: Von 216 auf 320. 2012 kehrten lediglich 184 Gifhorner der Kirchen den Rücken, nur 183 waren es im Jahr 2011.

ust

Landkreis Gifhorn. Zuwanderung gegen Fachkräftemangel: Handwerkspräsident Hans-Peter Wollseifer will junge Flüchtlinge als Lehrlinge einstellen. Gifhorns Kreishandwerksmeister Manfred Lippick sieht die Zuwanderung ebenfalls als Gewinn an.

02.01.2015

15 Gifhorner Unternehmer und Manager treffen sich jedes Jahr in der Weihnachtszeit zu ihrer „Nikolaus-Runde“. Dabei springen namhafte Spenden für wohltätige Zwecke heraus - diesmal soll das Geld dem Kinderfonds „Kleine Kinder immer satt“ zugute kommen. Und die Nikolaus-Runde hat genaue Vorstellungen, was mit dem Geld passieren soll.

30.12.2014

Landkreis Gifhorn. Neue Züge, mehr Fahrten: Dennoch will sich für viele Bahnkunden auf der Strecke zwischen Wittingen, Gifhorn und Braunschweig kein Jubel einstellen. Sie klagen über zahlreiche Verspätungen. Der neue Betreiber Erixx und die Deutsche Bahn schieben sich gegenseitig den schwarzer Peter zu.

01.01.2015
Anzeige