Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Beim Schwimmen wird Gifhorn ein echtes Vorbild
Gifhorn Gifhorn Stadt Beim Schwimmen wird Gifhorn ein echtes Vorbild
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 02.11.2018
Pilotprojekt startet: In der Allerwelle findet demnächst der neue Jugend-trainiert-Schwimmwettbewerb für Grundschulen statt. Quelle: Chris Niebuhr
Gifhorn

Dennis Yaghobi vom Landesschwimmverband betonte: „Für Grundschulen gibt es immer weniger Möglichkeiten für den Schwimmunterricht, entsprechend viele Kinder lernen nicht schwimmen. Dem möchten wir entgegenwirken und mit einem Talentwettbewerb anregen, mehr zu schwimmen.“ Fernziel sei es, in ganz Niedersachsen die Grundschulen einzubinden und auch Wettkämpfe auf Landes- und Bundesebene folgen zu lassen.

Fünf Grundschulen aus der Stadt haben schon zugesagt

Zunächst hat Petra Vogel vom Kreissportbund für den Start des Pilotprojektes die Gifhorner Grundschulen ins Boot geholt, fünf hätten bereits ihre Teilnahme zugesagt. Weitere Rückmeldungen stünden noch aus für den Jugend-trainiert-für-Olympia-Wettbewerb, der am 29. November in der Allerwelle stattfinden wird.

Dort treten Mannschaften aus allen Klassenstufen mit jeweils acht Mitgliedern in Staffelwettbewerben an - Jungen und Mädchen gleichermaßen vertreten in den Teams. Unterstützung gibt es finanziell auch vom Landessportbund sowie vom MTV Gifhorn durch Helfer und durch die Allerwelle als Veranstaltungsort.

Für die Allerwelle ist Beteiligung eine Selbstverständlichkeit

Deren Geschäftsführer Walter Lippe sagte: „Wir haben hier auch einen aktiven Schwimmsportbereich. Es ist oberste Verpflichtung für uns, mitzuhelfen. Wir hoffen auf gute Resonanz.“ Der Wettbewerb ist neu für Grundschulen und soll im kommenden Jahr auch weitere Veranstaltungsorte bekommen - zunächst in Mellendorf und Walsrode.

Von Chris Niebuhr

Gifhorn Stadt Ausbildungsbotschafter – IHK-Projekt an den Berufsbildenden Schulen I - Berufsorientierung auf Augenhöhe

Sieben Berufsfachschulklassen Wirtschaft der Berufsbildenden Schulen I des Landkreises Gifhorn (BBS I) beteiligten sich in diesem Schuljahr wieder am Projekt IHK-Ausbildungsbotschafter.

02.11.2018

Lust auf ein ausführliches Frühstück? Warum nicht mal (wieder) gemütlich mit Freunden auswärts essen gehen! Doch wo lässt sich das erste Mahl des Tages in Gifhorn am besten genießen? Wir haben die schönsten Frühstück-Cafés gesammelt.

02.11.2018

Einen Blick auf das Leben durch die Augen eines Demenzkranken ermöglicht die Tragikomödie „Vater“ von Florian Zeller. Das preisgekrönte Theaterstück vermittelt einen Eindruck davon, was es heißt, dem eigenen Verstand nicht mehr trauen zu können.

02.11.2018