Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Bei Zeitreise an Gründung der Ortswehr erinnert
Gifhorn Gifhorn Stadt Bei Zeitreise an Gründung der Ortswehr erinnert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 16.09.2012
Gut gefülltes Festzelt: Mehr als 200 Gäste und der Feuewehrmusikzug Meine nahmen Freitagabend am Jubiläumskommers teil. Quelle: Ron Niebuhr

Ortsbrandmeister Martin Pries begrüßte mehr als 200 Gäste im Festzelt auf der Teichwiese. „Besonders freut uns, dass auch viele aus dem Dorf hier sind, die nicht aktiv oder fördernd in der Feuerwehr sind,“ so Goltermann.

Der Pressesprecher der Wehr nahm die Gäste mit „auf eine lockere, kleine Zeitreise.“ Im großen Ganzen des Jahres 1912 mit Bau der Titanic und U-Bahn in Hamburg mag die Gründung der Wettmershäger Feuerwehr eher wenig bedeutsam gewesen sein, doch die Feuerwehrkameraden und alle, denen sie in 100 Jahren geholfen haben, sehen das zu Recht ganz anders. Goltermann erinnerte an große Brände und schwere Unfälle, sparte aber auch „kleine Klassiker“ nicht aus - zum Beispiel: Katze im Baum. Gemeinsam mit Models aus der Wettmershäger Feuerwehr präsentierte er alte Einsatzkleidung.

Kreisbrandmeister Willi Aldinger ehrte Harald Schupetta für 40 Jahre aktiven Dienst mit dem Ehrenabzeichen des Landes Niedersachsen. Michael Schneider erhielt das Deutsche Feuerwehrehrenkreuz in Bronze. Die Silberne Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr überreichte Bezirksjugendfeuerwehrwart Helge Winter an Birgit Marwede.

rn