Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Baustellen-Umleitung verursacht manche Odyssee

Gifhorn Baustellen-Umleitung verursacht manche Odyssee

Gifhorn. Rund um die Uhr wurde am Wochenende gearbeitet, um die Sperrung der B 4 zwischen der Einmündung der alten B 4 und dem Bahnübergang Ausbüttel heute in den frühen Morgenstunden wieder aufzuheben. Stress für die Arbeiter, aber auch für zahlreiche Auto- und Bahnfahrer.

Voriger Artikel
Handgemachtes beim Kunsthandwerkermarkt
Nächster Artikel
Einbrüche im Landkreis Gifhorn

Arbeit rund um die Uhr: Im Schichtsystem wurde die Fahrbahn am Bahnübergang und auf der B 4 erneuert.

Quelle: Christina Rudert

Am Freitagabend schritt kurzzeitig die Polizei ein: An der Ampelkreuzung der alten B 4 am Abzweig Richtung Isenbüttel kam es zu langen Rückstaus Richtung Gifhorn. Die Ampelphase für die Linksabbieger, die von Gifhorn kommend die Umleitung über Isenbüttel fahren mussten, war zu kurz. Die Polizei regelte den Verkehr eine Weile unabhängig von der Ampelschaltung.

Schwer taten sich die Autofahrer, die aus Ribbesbüttel Richtung B 4 unterwegs waren. In Ribbesbüttel selber gab es kein Hinweisschild auf die Sperrung, so dass zahlreiche Verkehrsteilnehmer weiter fuhren bis zur Absperrbake. Und auch Ortsfremde, die nach Ausbüttel wollten, mussten etwas suchen.

Der Schienenersatzverkehr zwischen Braunschweig und Gifhorn funktionierte: Die Erixx-Züge warteten, so dass die unfreiwilligen Buspassagiere die Bahn Richtung Norden noch erwischten. „Ärgerlich war trotz der Verspätung von einigen Minuten wegen der Umleitung niemand, im Gegenteil“, freute sich eine Busfahrerin über die unkomplizierte Tour nach Gifhorn.

 tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr