Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Barwedel: 450 Gäste bei Open-Air-Fete
Gifhorn Gifhorn Stadt Barwedel: 450 Gäste bei Open-Air-Fete
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 17.09.2012
Open-Air-Fete: Die Discjockey Sebastian K. und Max F. heizten in Barwedel ordentlich ein.
Anzeige

„Die Open-Air-Fete gibt es schon seit 1974“, so das Organisationsteam um den zweiten Vorsitzenden Christian Wrede und die dritte Vorsitzende Anika Klaas. Zu der Zwangspause sei es gekommen, „weil wir nicht mehr genügend junge Leute in unseren Reihen hatten, die so eine Veranstaltung auch hätten durchziehen können.“ Denn es gehöre schon einiges an Organisation dazu: „Da sind etliche behördliche Genehmigungen erforderlich, da sind der Bühnenaufbau und die Hallendekoration, der Schankbetrieb und die Security", sagten die Organisatoren.

Aber endlich ging dann doch die Post ab auf dem Reitgelände. Die Discjockey Sebastian K. und Max F. aus Barwedel verstanden es glänzend eine Mixtur aus Oldies und den aktuellsten Hits aus den Charts ans Ohr der Besucher zu bringen. Und deshalb war auch die Tanzfläche richtig gut gefüllt. „Toll, da ging richtig was ab“, freuten sich die beiden DJ´s.

Marlene Hallecker, Marvin Bammel und Dennis Liebe waren aus Jembke angereist. „Genial, super gut. Dass die Junge Gesellschaft die alte Tradition der Open-Air-Fete bewahrt hat und neu durchgestartet ist, finden wir klasse“, sagten sie.

Anzeige