Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Bald soll der Verkehr besser fließen

Gifhorn Bald soll der Verkehr besser fließen

Gifhorn. SPD und CDU wollen den Verkehr auf Gifhorns Wolfsburger Straße flüssiger fließen lassen. Die Sozialdemokraten fordern eine Änderung der Ampelschaltung an der Einmündung zur Braunschweiger Straße. Gifhorns CDU schlägt Markierungsarbeiten vor.

Voriger Artikel
Festgenommen: Junger Räuber erbeutete Handy
Nächster Artikel
Iseweg: Stadt lässt Pfad auffüllen

Hier soll‘s bald zügiger zugehen: Die Politik beschäftigt sich am Montag mit der Wolfsburger Straße.

Quelle: Cagla Canidar (Archiv)

Gunter Wachholz (SPD) beantragt, die Grün-Phase der Ampel Wolfsburger Straße/Braunschweiger Straße von 7.30 bis 9 Uhr für Linksabbieger in Richtung Gewerbegebiet Allerkanal zu verlängern. So könnten Standzeiten für Autofahrer reduziert werden.

CDU-Fraktionschef Thomas Reuter hingegen will die Mittellinien auf der Wolfsburger Straße in Höhe Abfahrt Carl-Goerdeler-Straße und Höhe Hermann-Ehlers Ring um 50 Zentimeter nach Norden verschwenken.

Ferner soll eine „unechte Linksabbiegerspur“ auf der südlichen Straßenseite markiert werden - ähnlich wie im Bereich Braunschweiger Straße/Poststraße. Ferner will die CDU die Mittellinie zwischen der Kreuzung Wolfsburger Straße/Calberlaher Damm und der Kreuzung Wolfsburger Straße/K 114 um 50 Zentimeter nach Norden verlegen. Der Vorteil aus Sicht der CDU: flüssigerer Verkehr durch reduzierte Standzeiten.

Mit beiden Anträgen befasst sich der städtische Verkehrsausschuss am Montag, 1. Dezember, 16 Uhr, bei einer öffentlichen Sitzung im Rathaus.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr