Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Bahnhofstraße: Im Herbst könnte Baustart sein

Gifhorn Bahnhofstraße: Im Herbst könnte Baustart sein

Gifhorn. Eines der größten innerstädtischen Straßenbauprojekte rückt immer näher. Die Stadt Gifhorn und ihr Abwasser- und Straßenreinigungsbetrieb (ASG) rechnen mit einem Baustart an der Bahnhofstraße im Herbst dieses Jahres.

Voriger Artikel
Einbruch in Nettomarkt
Nächster Artikel
Häusliche Gewalt: Besondere Fortbildung für Grundschulen

Im Herbst kann‘s losgehen: Die Gifhorner Bahnhofstraße wird umfassend modernisiert, die Kanalisation erneuert.

Quelle: Photowerk (cc)

Pionier sowohl bei den Bauarbeiten in der benachbarten Oldaustraßen-Sackgasse als auch auf der Bahnhofstraße wird der ASG sein. Denn er erneuert in beiden Straßen seine Kanalisation, und mit den Baggerarbeiten dafür beginnt der ganze Spaß. In der Bahnhofstraße wird bis an die Braunschweiger Straße gebuddelt, sagt Hinrich Bartels vom ASG. „Da wird einiges an Verkehrsregelungen nötig sein. Die Bahnhofstraße wird in erheblichem Maße beeinträchtigt.“ Mit Umleitungen und anderen Aufstellplätzen der Linienbusse sei zu rechnen.

Laut Joachim Keuch vom städtischen Tiefbau soll der Startschuss im Oktober fallen - wenn denn die Zuschüsse fließen. Die Stadt sei zuversichtlich, 1,8 Millionen der 4,2 Millionen Euro Gesamtkosten gefördert zu bekommen. Die schriftliche Zusage erwartet Keuch im April. Ziel sei, das ganze Projekt Bahnhofstraße bis Ende 2017 fertig zu bekommen. Dritter im Bunde wird dabei die Deutsche Bahn sein, die die Bahnsteige am Bahnhof Stadt auf moderne Höhen anpasst. Das soll laut Keuch den Mitteilungen der Bahn zufolge ab Frühjahr 2017 erfolgen. „Die Bauabläufe sind eng miteinander abgestimmt.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr