Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Bäckerei-Räuber: Sind sie brutale Serientäter?
Gifhorn Gifhorn Stadt Bäckerei-Räuber: Sind sie brutale Serientäter?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 24.02.2016
Brutale Tat: Die beiden Bäckerei-Räuber, die am 1. Februar die Leifert-Filiale in Gamsen überfielen, könnten noch weitere Straftaten verübt haben. Quelle: Michael Uhmeyer
Anzeige

Aufmerksam wurden die Lüneburger Ermittler auf die beiden 31 und 40 Jahre alten Hamburger durch Zeugenhinweise nach einem Überfall in Amelinghausen im Januar.

Inzwischen ist die Polizei laut Sprecher Thomas Mellentin auch sicher, dass die Überfälle auf einen Juwelier in Rotenburg und einen Edelsteinhändler im Heidekreis auf das Konto der beiden Täter gehen. „Wir versuchen aber weiterhin, anhand der Tatmuster weitere Straftaten zu finden, die ihnen zuzuordnen sind.“ Dabei sei man allerdings noch nicht weiter gekommen. „Das dauert eben etwas.“

Das Duo überfiel am 1. Februar die Leifert-Filiale in Gamsen und ging dabei ähnlich brutal wie in anderen Fällen vor: Sie traktierten die Verkäuferin der Filiale mit Faustschlägen und Pfefferspray und gelangten so an ein Handy und Bargeld. Auf der Flucht schnappte die Polizei schließlich die beiden mutmaßlichen Täter.

rtm

Büros und Arztpraxen im historischen Fachwerkbau der einstigen Cardenapmühle, Wohnungen und eventuell Gastronomie in einem Neubau an Stelle der in verrostenden Getreide-Silos: So stellen sich Jörg Liedtke und Cousin Volker Liedtke das Projekt „Wohnen am Wasser“ vor. Wann es losgeht, ist jedoch noch unklar.

26.02.2016

Gifhorn. Statt generell Tempo 30 vor Schulen und Kitas einzurichten, setzt die Stadt auf Geschwindigkeitslimits während der Nutzungszeiten dieser Einrichtungen.

26.02.2016

Gifhorn. Entdeckungsreisen in die Natur stehen jeden Dienstag im Freizeit- und Bildungszentrum Grille für Kinder auf dem Plan.

26.02.2016
Anzeige