Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
B4-Brücke: Stahl-Skelett wächst

Gifhorn B4-Brücke: Stahl-Skelett wächst

Nicht einmal mehr eine Woche, dann kommt der Beton: Bis dahin entsteht das stählerne Skelett des ersten Spannbeton-Überbaus der neuen B-4-Doppelbrücke, der gerade über der Celler Straße in Gifhorn entsteht.

Voriger Artikel
Schon wieder ein Strohballen-Brand
Nächster Artikel
Neue Spielgeräte für mehr Beweglichkeit

Brückenbau in Gifhorn: Der erste Überbau der B 4 über der Celler Straße kommt voran.

Quelle: Cagla Canidar

In diesen Tagen hantieren die Fachleute auf der Baustelle mit 100 Tonnen Stahl. Zwei Kräne kommen zum Einsatz, um die jeweils rund 100 Meter langen Spannglieder von mehrere Meter großen Rollen abzuwickeln und im künftigen Überbau-Innern zu verlegen. Dieser etwa armdicke Stahl wird künftig dafür sorgen, dass die Brücke trotz der großen Spannweite zwischen ihren Pfeilern gerade ist und nicht durchhängt wie ein Stromkabel zwischen den Masten. „Erst durch die Spannglieder können wir die Spannweite und damit die Abstände zwischen den Pfeilern erreichen“, erläutert Projektleiter Gerhard Kanter von der Landesbehörde für Straßenbau.

Der Einbau der Spannglieder wird ihm zufolge einige Tage in Anspruch nehmen. „Es sind mehrere Spannglieder, die wir da einbauen.“ Bereits verbaut seien 160 Tonnen weitere Stahlbewehrung. Am Donnerstag kommen die 830 Kubikmeter Beton in die Verschalung für den 102 Meter langen Überbau.

Dieser Abschnitt der Brücke ist der größte, da er direkt über der Celler Straße ist. Die beiden anderen werden jeweils etwa 60 Meter lang sein. Insgesamt misst die Brücke 222 Meter.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr