Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt B248: Unfall bei Ehra - Bromer (35) getötet
Gifhorn Gifhorn Stadt B248: Unfall bei Ehra - Bromer (35) getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 21.06.2010
Anzeige

Wie ein Sprecher der Gifhorner Polizei am Wochenende mitteilte, befand sich der 35-Jährige – er kam aus Richtung Voitze – auf dem Weg zur Nachtschicht nach Gifhorn. Das Unglück habe sich auf gerader und trockener Strecke ereignet, beschreibt der Polizeisprecher die äußeren Umstände des schrecklichen Unfalls.

Der BMW sei aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und nach rechts von der Straße abgekommen. Der Wagen sei dabei mit der Fahrerseite gegen einen Baum gekracht.

Durch die Aufprallwucht sei der Pkw dann gegen einen weiteren Baum geschleudert worden. Für den 35-Jährigen kam jede Hilfe zu später. Der Mann erlag seinen schweren Verletzungen noch am Unfallort.

Die B 248 blieb nach dem Unfall bis ein Uhr voll gesperrt.

ust

Voll besetzt war das Festzelt am Schützenplatz während des Festkommers zum 100-jährigen Bestehen des Sportvereins. Neben vielen geladenen Gästen und Vereinsmitgliedern hatten auch zahlreiche Einwohner den Weg ins Zelt gefunden.

20.06.2010

Brautpaare, die Schlange stehen, das gibt es seit 24 Jahren beim Parsauer Heiratsmarkt. Auch am Sonnabend erwies sich die Veranstaltung der Jungen Gesellschaft (JG) erneut als Publikumsmagnet.

20.06.2010

Das Resümee des Schützenfestes 2010 fiel allgemein positiv aus. Allerdings sind sich alle Verantwortlichen einig, dass künftig das Feuerwerk den Abschluss des Schützenfestes bilden muss, auch wenn es – wie in diesem Jahr – von den Schaustellern bezahlt wird. „Darüber müssen wir sprechen“, so Bürgermeister Manfred Birth.

20.06.2010
Anzeige