Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
B 4 und Bahnstrecke übers Wochenende voll gesperrt

Gifhorn B 4 und Bahnstrecke übers Wochenende voll gesperrt

Egal mit welchem Verkehrsmittel die Gifhorner unterwegs sind, am Wochenende müssen sich alle auf Behinderungen im südlichen Landkreis Gifhorn einstellen. Deutsche Bahn und Landesbehörde für Straßenverkehr erneuern den Bahnübergang bei Ausbüttel - und sperren damit die Bahnstrecke und die B 4.

Voriger Artikel
Zahl der Wildunfälle im Landkreis gestiegen
Nächster Artikel
Alle Flüchtlinge sind unter einem festen Dach

Am Wochenende müssen sich alle Verkehrsteilnehmer im südlichen Landkreis Gifhorn auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen

Quelle: Michael Uhmeyer

Laut Landesbehörde wird die B 4 zwischen Ausbüttel und der Anschlussstelle Heidland von Freitag, 23. Oktober, 16 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 26, Oktober, 5 Uhr, gesperrt. Der Verkehr wird über Isenbüttel und Ausbüttel umgeleitet.

Die VLG rechnet nicht mit Problemen auf ihrer Linie 191, die über die B 4 nach Braunschweig fährt. Spätestens in Meine sollten die Busse wieder im Zeitplan sein, so das Unternehmen. Bei der Linie 111, die am Samstag und Sonntag von Gifhorn einen deutlichen Umweg über Isenbüttel, Ausbüttel und Rötgesbüttel nehmen muss, rechnet es mit nur leichten Verspätungen.

Drastischere Auswirkungen haben die Bauarbeiten auf den Zugfahrplan. Laut Erixx fallen am Samstag und Sonntag alle Verbindungen zwischen Gifhorn und Braunschweig aus. Stattdessen gibt es einen Ersatzverkehr mit Bussen (www.erixx.de). So fahren die Busse ab Gifhorn nach Braunschweig vier Minuten nach der regulären Zeit ab, in Meine neun Minuten. Umgekehrt fahren die Busse in Braunschweig fast 25 Minuten früher los als gewöhnlich, entsprechend auch an den andere Bahnhöfen. Wegen der Straßenbauarbeiten bleibt der Repro-Wertstoffhof am Samstag, 24. Oktober, geschlossen, denn die Einrichtung ist nicht zu erreichen.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr