Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Azubis sind Paten für Neue
Gifhorn Gifhorn Stadt Azubis sind Paten für Neue
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:41 29.06.2017
Patenprojekt: Azubis betreuen die künftigen Schüler der Krankenpflegeschule.  Quelle: privat
Anzeige
Gifhorn

Die zukünftigen Schüler des Kurses 2017 waren zu einem geselligen Kennenlernen eingeladen. Jedem neuen Auszubildenden steht ein Tandempartner bereit, der sie als Ansprechpartner begleiten wird.

„Wenn das Schuljahr im August beginnt, nehmen wir die neuen Schüler sozusagen direkt an die Hand, zeigen und erklären ihnen auf den Stationen alles, was am Anfang wichtig für sie ist“, erläutert Patin Nadine Knoke. „Wir werden ihnen so gut wie möglich helfen und Tipps geben, egal ob es um die Ausbildung, die Wohnungssuche oder um Projekte geht.“ Schulleiterin Ingrid Rehfeldt sagt: „Die Paten-Beziehung ist für beide Kurse ein Gewinn. Die neuen Auszubildenden profitieren von den wertvollen Erfahrungen des dritten Lehrjahrs und diese übernehmen Verantwortung und leiten andere individuell an.“

Das erste Aufeinandertreffen wurde von einem bunten Programm begleitet. Die Kursleitung und die Lehrer stellten sich vor, danach zeigten die älteren Schüler einen selbst gedrehten Film, der die Neuen auf die Ausbildung einstimmte. Bei Kaffee und Kuchen hatten sich die neuen Tandempartner anschließend schon viel zu erzählen.

Von Redaktion

Gifhorn Stadt Ausgbüxtes Tier wird an B 188 und K 114 gesichtet - Polizei fahndet nach weißem Känguru

Normalerweise fahndet die Gifhorner Polizei nach schweren Jungs. Seit einigen Tagen sind die Ordnungshüter jedoch mit einer ungewöhnlichen Aufgabe betraut: Sie sind auf der Suche nach einem weißen Känguru. Es ist aus seinem Gehege an der Aller nahe der Anglerteiche ausgebüxt.

01.07.2017
Gifhorn Stadt Hamburg Berlin Klassik bringt Fahrzeuge und Promis mit - Oldtimer-Rallye: Gleich zweimal Station in Gifhorn

Die Oldtimer kommen nach Gifhorn! Die Rallye Hamburg Berlin Klassik 2017 macht Station in der Mühlenstadt – und das gleich an zwei Stellen. Die 180 historischen Fahrzeuge werden am 24. August gegen Abend zunächst in der Innenstadt und gleich im Anschluss im Mühlenmuseum erwartet.

01.07.2017

64 Einzelveranstaltungen im gesamten Landkreis und ein tolles Ausflugsprogramm: Der neue Freizeitführer der Gifhorner Lebenshilfe bietet für den Zeitraum von Juli bis Dezember zahlreiche Angebote – für Menschen mit und ohne Behinderungen. 2000 Exemplare wurde gedruckt und sind bei der Lebenshilfe, der Stadt Gifhorn und in der Grille erhältlich.

28.06.2017
Anzeige