Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Autoren lesen auf dem Floß

Gifhorn Autoren lesen auf dem Floß

Gifhorn. Die Gifhorner Literaturwerkstatt - eine Arbeitsgruppe der Kreisvolkshochschule - sticht wieder in See. „Aber bitte mit Sahne“ heißt es am Sonntag, 25. Mai, um 15 Uhr, wenn die Saison der literarischen Floßfahrten auf der Gifhorner Ise eröffnet wird.

Voriger Artikel
Verkehrsberuhigung, die nicht alle begeistert
Nächster Artikel
Grünes Licht für Kita-Anbau

Saisonstart: Die Gifhorner Literaturwerkstatt beginnt am 25. Mai wieder den Reigen der Floßfahrten mit Lesung auf der Ise.

Zu hören gibt es heitere, humorvolle und beschwingte Texte von Gabi Herzog, Cornelia Cieslar, Beate Winter und Hans-Jürgen Gundlach. Auf die Zuhörer wartet eine stimmungsvolle Kaffee-Floßfahrt auf der Ise, umrahmt von einer eindrucksvollen Naturkulisse.

Die Teilnahme an dieser rund einstündigen Aktion kostet pro Person 21,50 Euro. Im Preis enthalten sind die Floßfahrt, die Lesung, Kaffee (satt) und ein Stück Kuchen. Treffpunkt ist um 14.45 Uhr am Morada-Hotel in Gifhorn.

Anmeldungen sind bis Freitag, 23. Mai, möglich bei der Kreisvolkshochschule per E-Mail an info@bz-gifhorn.de (Kursnummer O101004F41) oder bei Cornelia Cieslar unter Tel. 0157-34348225.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
VW-Betriebsversammlung März 2016

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr