Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Autodiebstähle in Gifhorn
Gifhorn Gifhorn Stadt Autodiebstähle in Gifhorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 13.04.2016
Zeugen gesucht: In der Nacht zu Dienstag wurden in Gifhorn zwei hochwertige Autos gestohlen. Quelle: Archiv

Zwischen Montagabend, 22.30 Uhr und Dienstagmorgen, 6 Uhr, stahlen die Diebe einen weißen Seat Alhambra mit dem Kennzeichen GF-CR 779 im Wert von rund 36.000 Euro von einem Grundstück in der Spiekerooger Straße.

Vom Gelände eines BMW-Autohauses an der Hugo-Junkers-Straße, Ecke  Braunschweiger Straße, entwendeten bislang unbekannte Täter einen weißen BMW M3 Cabriolet mit carbonfarbenem Dach im Wert von rund 52.000 Euro. An dem Fahrzeug waren keine Kennzeichen angebracht. Der Diebstahl ereignete sich zwischen Freitagabend, 17 Uhr und  Dienstagmorgen, 10 Uhr.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen bitte an die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

ots

Gifhorn. Sie haben es auf Schmuck, Bargeld und vielfach auch auf hochwertige Telekommunikationsgeräte abgesehen: Einbrecherbanden bereiten der Polizei im Landkreis Gifhorn immer mehr Kopfzerbrechen. Der Trend aus 2015 setzt sich auch im ersten Quartal des Jahres ungebrochen fort.

13.04.2016

Herausragende Sportler und stille Stars aus der Stadt wurden am Dienstagabend im Gifhorner Ratssaal ausgezeichnet. Eine achtköpfige Jury hat aus sieben Nominierten vier ehrenamtlich Tätige ausgewählt.

13.04.2016

Gifhorn. Die Gelegenheit war günstig für ein „echtes“ Feuer: Gestern Abend brannte es bei der Polizeiinspektion Gifhorn, und das nicht ohne Grund. Die Gifhorner Ortswehr nutzte das für den Abbruch frei gegebene Werkstattgebäude für eine besonders realitätsnahe Übung. Der Einsatz legte zeitweise den Busverkehr an der Rendezvous-Haltestelle lahm.

12.04.2016