Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Auto kracht in Zaun und anderen Wagen
Gifhorn Gifhorn Stadt Auto kracht in Zaun und anderen Wagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 02.10.2013
Schwerer Unfall: Ein Audi krachte zunächst in einen Gartenzaun und dann in einen Passat. Der Audi-Fahrer wurde schwer verletzt. Quelle: Michael Uhmeyer (2)
Anzeige

Der Gifhorner kam mit seinem Wagen aus Richtung Isenbüttel. Plötzlich geriet er nach rechts von der Straße ab und beschädigte einen Zaun - vermutlich weil er eingenickt war, so die Polizei. Danach gelangte das Auto auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Passat. Der wurde durch die Wucht des Aufpralls in eine abschüssige Garageneinfahrt katapultiert. Der 24-jährige Passat-Fahrer aus Wasbüttel wurde dabei leicht verletzt.

Im Einsatz waren Rettungswagen aus Gifhorn und Meine. Die Feuerwehr Wasbüttel bekämpfte austretende Schmierstoffe.

Außer den Autos wurden laut Polizei auch ein Mauervorsprung, ein Garagentor und ein Gartenzaun beschädigt.

fed

Anzeige