Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Ausstellung im Jobcenter Gifhorn
Gifhorn Gifhorn Stadt Ausstellung im Jobcenter Gifhorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 11.09.2017
„Arbeit sichtbar machen“: Im Jobcenter Gifhorn ist eine Foto-Ausstellung zu sehen.  Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige
Gifhorn

 „Wir beabsichtigen, mit der Ausstellung unsere Räume für die Besucher und auch Mitarbeiter etwas attraktiver zu machen und die eventuell auftretenden Wartezeiten für die Kundschaft zu verkürzen“, geht es Teamleiter Thomas Steinborn darum, „die Außenwirkung des Jobcenters freundlicher zu gestalten“. Dass dieses Konzept aufgehe, hätten die vergangenen Tage gezeigt – die Ausstellung wurde nämlich bereits vor einer Woche aufgebaut. „Sowohl Besucher als auch Mitarbeiter stehen vor den Bildern und setzen sich mit dem Thema auf die eine oder andere Art auseinander“, freut sich Steinborn. Ausgestellt werden Foto-Dokumentationen des Forums für Fotografie – ein Kursangebot der KVHS-Außenstelle Meinersen.

Andreas Standop (Geschäftsführer des Jobcenters) und Alexander Erdmenger (Forum für Fotografie) hielten kurze Ansprachen. „Diese erste Ausstellung soll Auftakt für eine Reihe weiterer kultureller Aktivitäten im Jobcenter Gifhorn sein“, verspricht Thomas Steinborn.

Von Uwe Stadtlich

Gifhorn Stadt Musical an der Gebrüder-Grimm-Schule - Viertklässler zeigen eine Reise nach Afrika

Auf eine abenteuerliche Reise mitten in die afrikanische Savanne nahmen die vierten Klassen der Gifhorner Gebrüder-Grimm-Schule ihr Publikum jetzt mit. Im Freizeit- und Bildungszentrum Grille führten sie „Tuishi pamoja“ auf. Das Musical über Freundschaft und Toleranz begeisterte die Zuschauer.

11.09.2017

Nächste Runde im Werben ujunge Ärzte im Landkreis Gifhorn: Am Mittwoch, 27. September, um 16 Uhr lädt der Landkreis Gifhorn im Schlossrestaurant Zentgraf zu einer zweiten Informationsveranstaltung über sein Mentoring-Projekt für Medizinstudierende im Landkreis Gifhorn ein.

11.09.2017
Gifhorn Stadt Rund 20 Gruppen präsentieren sich - Kästorf: Bunter Umzug zum 32. Erntefest

Rund 20 Gruppen wie die Freiwillige Feuerwehr, der Schützenverein und die Schützengesellschaft, die Landfrauen und die Epiphanias-Kirchengemeinde präsentierten am Sonntag ihre geschmückten Wagen beim 32. Erntefest.

11.09.2017
Anzeige